Frage von x1001x, 71

Schwangerschaftstest wannn?

Hallo, ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen? :( Meine Regel ist 3 Tage überfällig und die Befruchtung hätte höchstens vor 8 Tagen stattfinden können...geht das dann schon? Und um welche Tageszeit muss ich den machen? Morgens? Danke schon mal..

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode & schwanger, 12

Eine Frau kann aber nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Aber schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz
ausfallen.

Dafür reicht oft schon aus, sehnsüchtig auf die Periode zu warten, um z.B. endlich die Pille nehmen zu können oder auch die zumeist unbegründete Sorge um eine Schwangerschaft...

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von beangato, 18

Wenn Du vor acht Tagen Sex hattest und 5 Tage später die Periode hättest bekommen sollen, kannst Du gar nicht schwanger sein.

Der Eisprung findet etwa in der Mitte des Zyklus (gerechnet ab dem 1. Tag der Regel) statt und dürfte daher schon vorüber gewesen sein. Danach kann man nicht mehr schwanger erden.

Lernt man das nicht mehr in der Schule?

Kommentar von x1001x ,

Nee hatten wir leider nie :/

Kommentar von x1001x ,

Ich hatte ja nichtmal GV sondern Petting..wir haben auch total aufgepasst..kann mir das nicht erklären..woran liegt das dann, dass die verschoben kommt? Sie ist normalerweise immer regelmäßig...ich bräuchte die Regel auch, weil ich mit der Pille anfangen will, habe die sogar schon zu Hause liegen. Aber meine Periode will einfach nicht kommen, weshalb ich Angst vor einer Schwangerschaft habe :(

Kommentar von beangato ,

Du machst Dir jetzt gerade selbst Stress - und das kann dazu beitragen, dass Deine Regel nicht kommt.

Komm einfach zur Ruhe, dann wird das schon.

Antwort
von Pangaea, 16

Da stimmt was nicht.

Erst wenn die Eizellle aus dem Eierstock 'herausgesprungen' ist, kann sie befruchtet werden, und spätestens 24 Stunden nach dem Eisprung ist sie abgestorben. Das bedeutet: Die Befruchtung kann ausschließlich am Tag des Eisprungs stattfinden - auch wenn man in den Tagen vor dem Eisprung Sex  hatte und die Spermien noch im Eileiter 'lauern'.

Der Eisprung  ist immer ziemlich genau 14 Tage vor der nächsten Regelblutung.

Wenn du 3 Tage überfällig bist, kann unmöglich vor 8 Tagen eine Befruchtung stattgefunden haben.

Einen Schwangerschaftstest kannst du ab 19 Tage nach dem fraglichen GV machen, und wenn du auch nur halbwegs regelmäßige Zyklen hast,  ist er aussagekräftig, sobald du überfällig bist.

Am sichersten ist es, den Test morgens mit dem Morgenurin zu machen, da sind die Konzentrationen des Schwangeshaftshormons (wenn denn welches da ist) am höchsten.

Bitte halte dich an die Anweisungen in der Packung des Schwangerschaftstests.

Kommentar von x1001x ,

Danke für deine Antwort. Heißt das, dass ich gar nicht schwanger sein kann? Meine Periode kommt immer regelmäßig, nur diesmal nicht und das verunsichert mich..ich hatte noch keinen GV sondern nur Petting..wir haben total aufgepasst und es KANN eigentlich gar nichts in mich gekommen sein :( ich bin erst 15..ich weiß jetzt nicht ob ich mir son Ding holen soll oder nicht...das war mein allererstes Mal Petting, also kann vorher nichts passiert sein. Was soll ich denn jetzt machen😔

Kommentar von Pangaea ,

Zu deiner eigenen Beruhigung: Kauf dir am Montag einen Test, wenn deine Tage am Wochenende noch nicht gekommen sind. Dein Freund soll die Hälfte zahlen, der war ja auch beteiligt ;-) Und mach  den Test dann am Dienstag.

Antwort
von Cosima08, 24

Du kannst so genannte Frühtest s machen. Die kannst du auch gleich nach ausbleiben der regel machen. Diese test s sich auch super sicher. Tageszeit ist auch egal. Gibts in Drogerie und apotheke.

Antwort
von Kathy1601, 6

Morgens mit morgen pipi

Normalerweise kann keine Schwangerschaft bestehen da da dein Eisprung schon vorbei gewesen ist

Antwort
von doziho, 18

"

Die Verlässlichkeit von Schwangerschaftstests mit Urin wird mit
90–99% angegeben – je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist,
desto aussagekräftiger ist das Testergebnis. Moderne Urintests
(Schwangerschaftsfrühtests) sind schon so empfindlich, dass der Nachweis
des Schwangerschaftshormons Beta-HCG
im Morgenurin bereits etwa zwei Tage vor der zu erwartenden Regel
gelingt. Prinzipiell ist ein positives Testergebnis, das auch als
gesichert einzuschätzen ist, aber erst für den zweiten Tag nach dem
Ausbleiben der Periode zu erwarten.

Im Blut gelingt der Nachweis einer bestehenden Schwangerschaft bereits eine Woche vor der zu erwartenden Regel."

http://www.netdoktor.at/familie/schwangerschaft/schwangerschaftstest-5798

Antwort
von Modebloggerin, 19

Nach 19 Tagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community