Frage von itsmeanna, 67

Schwangerschaftstest vertrauenswürdig?

Sind Schwangerschaftstests vertrauenswürdig? Habe heute mittag einen gemacht und alles den Schritten befolgt. Hat super funktioniert auch das Ergebnis war stark sichtbar. Übrigens Negativ. Kann man darauf vertrauen?

Antwort
von MaraMiez, 15

Positive Tests bedeuten (fast) immer dass man schwanger ist (bei Schwangerschaft zeigen sie zu 99% auch eine Schwangerschaft an...dass sie falsch negativ sind kommt nur selten vor und ist dann oftmals krankheitsbedingt). Negative Tests können immer auch einfach zu früh gemacht worden sein und deswegen sollte man ein paar Tage später noch mal einen machen (steht auch so in der packungsbeilage).

Ich war jedenfalls immer schwanger, wenn ich einen positiven Test hatte und manchmal auch schwanger, wenn der Test negativ war, weil ich ihn zu früh gemacht hab. Ein paar Tage später war er positiv.

Frauenärzte machen btw. die selben Tests.

Kommentar von itsmeanna ,

Danke für deine gute Antwort. Habe meine Periode 10 Tage überfällig, dann ist es doch schon in Ordnung oder?
Verstehe. Alles Gute dir!

Antwort
von FataMorgana2010, 36

Es kommt darauf an, zu welchem Zeitpunkt man den Test macht. Wenn die Schwangerschaft noch "frisch" ist, dann kann es sein, dass noch nicht genug Hormone im Urin zu finden sind - und dann sagt ein negativer Test noch nichts aus. 

Wie lange bist du denn überfällig? Du hast den Test am Mittag gemacht - mittags ist die Konzentration des Schwangerschaftshormons nicht so hoch wie am Morgen. 

Kommentar von itsmeanna ,

Hm, ja ich bin 10 Tage überfällig. Verstehe. Empfiehlst du noch einen zu machen oder was? Danke dir.

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Wenn deine Tage weiterhin nicht kommen, dann würde ich in etwa einer Woche einen weiteren Test machen. 

Aber das sich die Tage mal verschieben, ist so ungewöhnlich auch wieder nicht. Also keine Panik!

Antwort
von AliceBeauty, 36

Eigentlich schon. Wenn aber alles für eibe Schwangerschaft spricht, lass es lieber mal vom Arzt abklären.

Kommentar von itsmeanna ,

Nein nein das tut es nicht unbedingt. Außer dass die Periode nicht kam. Aber ansonsten geht es mir gut.

Kommentar von itsmeanna ,

Danke für deine Antwort

Kommentar von AliceBeauty ,

Gern geschehen.

Antwort
von Schwoaze, 23

Ja, das haut hin!

Kommentar von itsmeanna ,

Super beruhigt mich, danke

Antwort
von mambero, 25

Normal schon, allerdings muss auch eine Mindestzeit zwischen letzter bzw. ausgebliebener Regel liegen.

Antwort
von fdiesel, 26

im Zweifel kann man nicht darauf vertrauen. Auch schwangerschaftstests haben einen gewissen Fehler.

http://www.schwangerschaftstests.org/fehler.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community