Frage von Alisa142, 61

Schwangerschaftstest positiv aber noch nichts im ultraschall zu sehen?

Hallo ihr lieben , Ich hatte am 13.1 meine letzte Periode , Zyklus immer ca 28-29 Tage. Habe dann am Samstag getestet , der 2 te Streifen war hellrosa. Habe dann am Sonntag morgen einen digitalen clearblue test gemacht . Der hat angezeigt schwanger 1-2 . War heute beim Frauenarzt und sie konnte noch nichts auf dem ultraschall erkennen, blutergebnisse bekomme ich am Donnerstag. Nächste Woche soll ich nochmal zum ultraschall kommen . Kennt das jemand von euch? Hibbel jetzt natürlich ziemlich. Schwangerschaftsanzeichen wie geschwollene brüste ul ziehen sind vorhanden. Freue mich über Antworten, danke :)

Antwort
von elismana, 30

Falsch positiv ist eher selten. Und zwei falsch positive Tests noch eher. 

Herzlichen Glückwunsch also!

Du bist ca in der 5. SSW, da kann man im US selten mehr als eine hochaufgebaute Schleimhaut erkennen. Bei deinem nächsten Termin wirst du sicherlich bereits die Fruchthülle sehen können - mit Glück sogar schon das Flackern des schlagenden Herzens :-) 

Alles Gute!

Antwort
von Alisa142, 14

Vielen Dank euch schonmal!  :) meine Angst geht auch eher in die Richtung Eileiter Schwangerschaft oder so :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten