Frage von louallmann, 58

Schwangerschaftstest negativ, hat es was zu bedeuten?

Hallo, also ich hatte Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Habe so mit nach 8-Tägigem ausbleiben der Periode einen Schwangerschaftstest gemacht der (Gott sei dank).. Negativ war. Was hat das alles auf sich kann ich doch schwanger sein, da meine Periode jetzt ein kompletten Monat ausgesetzt hat. Soll ich noch ein machen? Hilfe...😔

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Erklaerbaer17, 41

Nein verdamm noch mal ganz schnell zum Arzt gehen.

Selbst wenn du nicht schwanger sein solltest ist das ja nicht normal, das bei dir solange die Regel ausbleibt. 2. stehen dir noch alle Türen offen das Kind nicht zu bekommen, solltest du Schwanger sein. Um so länger du wartest um so mehr schlägst du die Türen zu.

Kommentar von achherjesoists ,

woher kennst du die zyklen der fragestellerin?? :) frag nur weil du meinst dass es nicht normal ist. nach art der frage zu mutmaßen schätze ich die fragestellerin fuer doch recht jung ein... ( kann mich natürlich auch täuschen ) ... aber sollte es so sein ist eine regelmässige regel doch eher nicht so die regel ;)

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Da brauch ich nicht ihr Zyklen zu kennen, wenn ich weis das eine Frau jeden Monat ihre Blutung bekommt. Und wenn die wie sie selbst  schreibt einen ganzen Monat ausbleibt, ist definitiv nicht in Ordnung und sie sollte dringends zum Arzt. Da ist es egal ob Jung oder alt! Wo ist das Problem?

Antwort
von bOombastico, 39

Mach am besten gleich morgen früh einen Termin bei deinem Frauenarzt. Dann weisst du am besten bescheid :) Nicht das nach 9 Monaten aus dir ein kleines Baby ausschlüpft! ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 33

Du bist nicht schwanger. Nur würde ich mich auf die Tests nicht verlassen. Am besten gehst du zum Frauenarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community