Frage von Tilgipilt, 23

Schwangerschaftstest korrekt ausgeführt?

Hei ich 16 und meine Freundin haben heute einen Schwangerschaftstest gemacht da uns eine Panne passierte. Sie ist ungefähr 1 Woche überfällig. Der Schwangerschaftstest fiel Negativ aus.

Als erstes hat sie in ein sauberes und trockenes Glaß uriniert. Wir haben die Packubgsbeilage gründlich durchgelesen wir hielten den Test 3-5 Sekunden in den Urin rein und liesen es dann 5 Minuten so wie auf dem Zettel beschrieben. 1 Streifen war Nicht-Schwanger und 2 Schwanger. Es war nur ein Streifen sichtbar. Wir fragen uns beide trotzdem wie es sein kann das genau jetzt nach der Panne ( kondom gerissen ohne ejakulation ) ihre Periode über eine Woche ausfallen kann sollten wir lieber noch einen machen oder zum Frauenarzt?

Antwort
von LiselotteHerz, 10

Wenn es ein Frühtest war und der fiel negativ aus, dann ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft mehr als gering. Diese Tests sind zuverlässig und ihr habt ja anscheinend auch alles richtig gemacht.

Keine Panik, allein durch Stress kann die Periode ausbleiben oder sich verschieben, Schlafmangel, ein grippaler Infekt - all das beeinflusst unseren Hormonhaushalt.

Wenn sie sehr ängstlich ist, muss sie zum Frauenarzt, aber da werden sie auch als erstes einen Urintest durchführen.

lg Lilo

Antwort
von SailorMiri, 12

Mein erster Test damals war auch negativ, 4 Tage überfällig war ich da. Der zweite Test war dann positiv. Vielleicht ist ihr HCG wert noch nicht hoch genug um positiv zu testen, eventuell hat sich ihre Regel aber auch einfach verschoben. Das kann mehrere Ursachen haben; Stress, Ernährung, anbahnende Erkältung....


Zur Sicherheit würde ich definitiv noch einmal Testen und zusätzlich einen Termin beim Gynäkologen machen.

Antwort
von Kasumix, 15

Habt ihr auch Morgenurin genommen? Da ist die Konzentration des Hormons am höchsten - gerade am Anfang.

Eigentlich müsste - wenn schwanger - der Test nach einer Woche anschlagen. Aber zur Sicherheit würde ich in einigen Tagen noch einmal testen.

Kommentar von Tilgipilt ,

Wir haben um c.a 14 Uhr getestet das war aber das erste mal Urinieren an diesem Tag.

Antwort
von Einhornponytier, 12

Es kann ja auch durch andere gründe (Stress...) zum ausbleiben oder verschieben der periode kommen. Aber trotzdem würde ich euch empfehlen nochmal zum frauenatzt zu gehen: Sicher ist sicher.

Antwort
von beccs15, 11

Geht lieber zu einem Frauenarzt, der kann das besser einschätzen als ein Schwangerschaftstest. Er wird mit Ultraschall etc kontrollieren

Antwort
von bigluigi, 14

Frauenarzt wäre auf jeden Fall am sichersten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community