Frage von Hallokeks123, 68

Schwangerschaftstest 23 Tage nach dem geschlechtsverkehr ,richtiges Ergebnis?

Und zwar hatte ich geschlechtsverkehr und nehme die Pille. Da aber viele Faktoren zusammenspielen wie zB dass ich einmal nach drei Stunden nach der Einnahme weichen Stuhl hatte und ich 8 Tage nach dem geschlevhtsverkehr Antibiotika genommen habe (während der Einnahme und danach hatte ich aber keinen geschlevhtsverkehr mehr) ,mache ich mir jetzt Sorgen.
Ich habe meine Tage auch normal in der pillenpause bekommen ,aber mache mir aufgrund des Stuhls und der Antibiotika sorgen, da ich gehört habe dass viele wenn sie mit der Pille schwanger werden dennoch noch ihre Tage bekommen haben.
Hab dann Ca 23 Tage nach dem geschlevhtsverkehr einen Test gemacht und der war negativ. Dann Ca 25 Tage später nochmal der war erneut negativ.
Jetzt meine Frage ,wenn ich meine Tage hatte und daraufhin einen Schwangerschaftstest mache 23 Tage Ca nach dem Akt, ist das Testergebnis dann zuverlässig ?

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 47

Nur wässriger Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme kann die Wirkung beeinflussen. Spermien überleben nur 3-5 Tage im weiblichen Körper (im absolut besten Fall sogar bis zu 7). Und übrigens hat auch nicht jedes Antibiotikum Wechselwirkungen mit der Pille.
19 Tage nach dem Sex gibt ein Schwangerschaftstest ein zu 99% zuverlässiges Ergebnis. Je länger du wartest, desto genau wird das Ergebnis.

Kommentar von Hallokeks123 ,

Oh Dankeschön dann scheine ich ja mit meinen 23 Tagen schon ein richtiges Testergebnis zu erzielen.

Kommentar von Jeally ,

Ja so ist es.

Antwort
von NathanDerWeisEs, 34

Hallo Hallokeks123,

"frühestens am ersten Tag der zu erwartenden Periode"
 
"14 Tage nach der Befruchtung der Eizelle liegt die Sicherheit bei 95 Prozent"

Nathan

Kommentar von Hallokeks123 ,

Ja aber meine Periode kam ja wie erwartet ...habe nur Angst dennoch schwanger sein zu können.

Ein Test nach 23 Tagen nach dem geschlevhtsverkehr sollte Vondaher sicher sein oder ?

Kommentar von NathanDerWeisEs ,

Die Tests sind relativ zuverlässig, aber 100%-ige Sicherheit gibt es nicht. Wenn du es genau wissen willst musst du zum Frauenarzt.

Antwort
von gnarr, 30

das testergebnis wird schon vernünftig sein. wenn man weiß, dass man irgendwie nicht auf dem damm ist, sollte man nicht nur mit pille verhüten. so entstehen "tropis". in der regel passiert nix. aber die pille wirkt nun mal nicht 100%

Kommentar von Hallokeks123 ,

Ja es geht mir grade eher um die Richtigkeit eines Schwangerschaftstest nach 23 Tagen ,aber danke trotzdem :)

Kommentar von gnarr ,

nach 23 tagen sind die tests sehr zuverlässig.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nein, TroPi-Kinder entstehen durch nicht erkannte oder zugegebene Einnahmefehler. Richtig eingenommen ist die Pille sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community