Frage von thisisagir, 101

Schwangerschaftsstreifen wieso?

Ich bin weiblich (14) und habe schwangerschaftsstreifen am Arm und Bauch aber ich hatte noch nie was mit Einen jungen und frage mich woher die kommen ? Ich bin eindeutig nicht schwanger! Danke jetzt schon einmal für die antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Geschnetzeltes, 50

Schwangerschaftsstreifen kommen nicht, weil man schwanger ist...
Sondern weil sich die Haut zu schnell dehnt (zum Beispiel durch schnelle Zunahme von Fett oder wenn der Bauch in der Schwangerschaft wächst, daher der Name).
Dem kannst du vorbeugen indem du dein Bindegewebe stärkst.
Diese Dehnungsstreifen gehen nicht wieder weg, du kannst allerdings helfen, dass sie schnell verblassen (entweder durch spezielle Cremes oder, was bei mir geholfen hat, kaffeepeeling)

Antwort
von Janiela, 51

Das sind Dehnungsstreifen. Dehnungsstreifen entstehen zum Beispiel bei schneller und/oder starker Gewichtszunahme, was mit dem Bindegewebe zusammenhängt. Das Bindegewebe kann man durch Sport stärken und damit Dehnungsstreifen vorbeugen. Es ist aber auch nichts Dramatisches, denn die allermeisten Frauen (und wahrscheinlich auch die meisten Männer) haben irgendwo Dehnungsstreifen, sei es an den Hüften oder an den Brüsten.

Antwort
von frischling15, 33

Bei starker Gewichtszunahme entstehen diese Hautrisse , dazu gehört nur bedingt eine Schwangerschaft .

Antwort
von TeachTheWorld, 44

Sind Dehnungsstreifen. Die kommen bei manchen Personen, wie auch bei mir, automatisch mit dem Wachstum. Ist vielleicht unschön, kann man aber leider nicht vermeiden..

Antwort
von cruscher, 45

Wenn du schnell wächst dann reißt die Haut etwas auf.

Antwort
von makeyourdr3am, 32

Xddd das sind dehnungsstreifen und das hat so gut wie jeder, kommt selten vor das jemand mal ne mega glatte Haut hat also mach dir keine Sorgen sind normal 

Antwort
von PrussianBerserk, 27

habe ich auch, zb wenn du kraftsport machst, sind dehnungstreifen ganz normal.

Antwort
von Spockyle, 15

Schwangerschaftsstreifen sind Bindehautrisse, sowas kommt vor, wenn du zB schnell wächst und die Haut mit dem Dehnen "nicht hinterherkommt".

Die Streifen verblassen aber nach einiger Zeit. Wenn du magst, kannst du die Haut cremen oder ölen, das hilft aber nicht viel. Bindehautrisse, die da sind, bleiben. Heller, bis fast unsichtbar, werden sie aber von selber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community