Frage von Inalein97, 69

Schwangerschaftsrisiko wie hoch?

Hallo:) Meine Frage ist nun die, wie Wahrscheinlich es sein kann, dass ich schwanger werden könnte. hatte ungeschützten Sex mit meinem Freund, laut Kalender war ich an dem Tag sehr fruchtbar und die Tage danach logischerweise auch fruchtbar. Mein Zyklus ist immer gleich, habe die Probleme damit und kann mich darauf verlassen. Wie hoch ist also die Chance, dass es geklappt haben könnte? Und keine unangemessenen antworten, Kinder sind was schönes:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 14

Bei regelmäßigem, ungeschützten Geschlechtsverkehr ohne jegliche Form der Empfängnisverhütung (aber ohne gezielte Zyklusbeobachtung) liegt die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nach einem halben Jahr bei
60% bzw. 85% nach einem Jahr.

Die eigene Fruchtbarkeit wird durch viele Faktoren beeinflusst. Auf vermeidbare Risiken wie Rauchen, Alkohol- und Drogenkonsum, Umwelt-Schadstoffe, Medikamente, Übergewicht und Untergewicht sowie starke körperliche Belastungen solltest du achten.

Selbst wenn ein Paar genau in der fruchtbaren Zeit ungeschützten
Geschlechtsverkehr hat und die Frau im für eine Schwangerschaft idealen
Alter zwischen 20 und 29 Jahren ist, besteht nur eine etwa 25prozentige
Chance einer Empfängnis. Welche Faktoren bei der Einnistung des Eis in
die Gebärmutter die entscheidende Rolle spielen, kann von der Wissenschaft bis heute nicht eindeutig beantwortet werden.

Schau mal unter

http://www.9monate.de/kinderwunsch-familienplanung/kinderwunsch/bester-zeitpunkt...

hier findest du die Schwangerschafts-Wahrscheinlichkeit an den verschiedenen fruchtbaren Tagen in Abhängigkeit vom Eisprung.

Wenn deine Periode (hoffentlich!) ausfällt, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich, ich drück dir fest die Daumen und viel Erfolg und natürlich Spaß beim weiteren "Üben"!

Kommentar von Inalein97 ,

Vielen Dank für die Antwort :)

Und mal sehen ob es geklappt hat, ich werde dann in ca.3Wochen einen Test machen und hoffe ☺

Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deine Auszeichnung Inalein97 und viel Glück!

Antwort
von SeBrTi, 25

Na die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist sehr hoch. 

Jedoch habe ich es 2 1/2 - 3 Jahre versucht schwanger zu werden, auch geschaut wann ich fruchtbar sein könnte. Aber mein Zyklus ist sehr unregelmäßig. 

Wollten nächtes Jahr heiraten und danach ein paar Test machen wieso es nicht klappt. Naja jetzt ist es überflüssig da es Februar funktioniert hat ☺️☺️

Was ich sagen damit sagen möchte: Steck nicht sooo viele Hoffnungen rein. Meine Periode ist gut 2 Wochen zu spät gekommen und ich habe gehofft schwanger zu sein, der Test waren negativ, und hatte ein paar Tage später die Periode bekommen. Enttäuschung war groß. 

Viel Glück und ich hoffe das es bei dir geklappt hat :) 

Kommentar von Inalein97 ,

Dann wünsche ich dir alles Gute 😊

Dankeschön für die Antwort, es heißt nun eben abwarten:)

Antwort
von RCOABS, 33

Sehr hoch.

Kommentar von Vollhorst123 ,

warum nennt die FSlerin es Risiko und nicht chance ?

Kommentar von Inalein97 ,

Dieses Risiko nicht falsch verstehen, bitte :-) Natürlich ich das eine Chance:)

Antwort
von Gabbagandalf88, 23

Also ich sag mal so: wie soll man sonst schwanger werden wenn nicht an den fruchtbaren Tagen? Ja die Chance ist hoch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten