Frage von maeuschenliebes, 47

Schwangerschaftsanzeichen oder gibts auch andere moegliche ursachen?

Hallo zusammen :)
Ich hatte vom 22.6-28.6 meine Periode, mein ES müsste so um den 5.7 stattfinden, allerding habe ich jetzt schon vermehrten ZS und seit ca 3nächten habe ich einen juckenden Bauchnabel und um den Nabel herum so ein unangenehmes Gefühl, als wenn da jemand reinpickst; das gefühl zieht bis in den unterleib vorwiegend rechts, habe abends auch leicht erhöhte Temperatur und heute hab ich zum ersten mal auch tagsüber diese beschwerden.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich weiss, dass ein besuch beim Arzt unumgänglich ist, allerdings wollte ich vorab gerne eure erfahrungen und Meinungen hören.

Antwort
von beangato, 20

Das wären ganz komische Schwangerschaftsanzeichen.

JETZT würdest Du noch gar nichts von einer Schwangerschaft merken, weil das evt. befruchtete Ei noch auf dem Weg zur Gebärmutter wär.

Geh bitte morgen zum Arzt und lass das abklären. Ich will Dir ja keine Angst machen - aber vlt. hast Du Gürtelrose (ist aber nur meine Vermutung).

Kommentar von maeuschenliebes ,

Ja, das werd ich definitiv noch tun. Gürtelrose schließe ich allerdings aus, da ich keine ausschlag oder sonstiges habe. Der blinddarm ist auch ausgeschlossen, weil nicht mehr vorhanden :D trotzdem danke ich dir für die Antwort:)

Kommentar von beangato ,

Der Ausschlag kommt auch erst später.

http://www.apotheken-umschau.de/Guertelrose

Die Krankheit beginnt meist mit Abgeschlagenheit, eventuell leichtem Fieber sowie brennenden Schmerzen in dem entsprechenden Hautgebiet. Manchmal kann Juckreiz hinzukommen.

Ein paar Tage nach dem Auftreten der Schmerzen bilden sich
einseitig in einem umschriebenen Hautbezirk die typischen
Hauterscheinungen: Rötung, Bläschen auf gerötetem Grund, die in Gruppen und manchmal auch in Form von Rosetten zusammenstehen und teilweise blutgefüllt sein können.

Antwort
von fitgirl01, 24

Wenn du vor ca. 1-2 Wochen deine Periode hattest, und du tatsächlich schwanger sein würdest, würde das dein Körper noch nicht mal merken, weshalb Schwangerschaftsanzeichen zu dieser Zeit total Absurd und unmöglich sind. Frühstens mit ausbleiben der nächsten Periode um den 22.7. Herum.
Manche Frauen spüren allerdings um den eispung etwas im Bauch, auch hat man hier erhöhte Temperatur und verstärken und wässrigen und Spinnbaren Zs.

Kann auch sonst ne leichte infektion sein, etc.
Würde mir da keine sorgen machen.

Hattest du überhaupt ungeschützten Gv?

Kommentar von maeuschenliebes ,

Ja, den hatte ich. Sowohl im letzten als auch in diesem monat. Ist jetzt also der 2übungszyklus :D ich weiss jetzt nicht ob ich paranoid bin und mir durch den wunsch zu viel einbilde :D

Kommentar von fitgirl01 ,

Also wenn du schwanger werden willst ist das sicher nur Einbildung man kann zu dem Zeitpunkt wie gesagt noch nichts merken. Wünsche dir aber viel Glück dass es klappt und "übt" fleißig weiter :-)

Antwort
von TreudoofeTomate, 28

Ein Kribbeln im/ um den Bauchnabel und auch Fieber sind keine Anzeichen für eine Schwangerschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community