Frage von einfachs, 131

Schwangerschaftsanzeichen oder Blasenentzündung?

Hallo, ich hatte meine Tage am 25.11. - 30.11. und zum Schluss am 30.12. - 02.01. also richtig kurz, war auch sehr wenig.. Jedenfalls hatte ich am 03.01. ungeschützten Sex und er ist auch in mir gekommen (Pille nehme ich nicht).

Nun ist es so, dass ich schon seit einer Woche Verdacht auf einer Blasenentzündung habe. Ich muss ständig aufs Klo bzw hab ich das Gefühl aber es kommt entweder nur ein paar Tropfen oder gar nichts.. Es brennt dann aber auch sehr. Ich habe mir Tabletten aus der Apotheke geholt (Cystinol akut) die haben am Anfang geholfen, jedoch nehme ich jetzt 3 Stück fast hintereinander und es wird nicht besser. Aber auch wenn es besser wird, am nächsten Tag habe ich wieder Blasenentzündung. Meistens ist es immer frühs. Ich sitze aber auch nicht im kalten das man sagt ich verkühl mich schnell oder sonst was... Kann das ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein? (Habe viel darüber schon gelesen).
Jedenfalls sind meine Brüste fester geworden und mein Ausfluss war die Tage erst flüssig und nun cremig. Heute hatte ich auch mal kurz Unterleibschmerzen. Ich habe am Dienstag einen Frauenarzt Termin wegen der Blasenentzündung. Könnte man dort schon eine Schwangerschaft feststellen?

Meine Frage ist es, ob eine Schwangerschaft möglich ist oder nicht da meine Regel nicht mehr regelmäßig kommen, weiß ich nie wann meine fruchtbaren Tage sind.. Wir hätten natürlich nichts dagegen. Danke schon mal :)

Antwort
von halalulu, 95

Gegen die Blasen Entzündung viel Wasser oder Tee trinken, damit spült es raus. Wegen Schwangerschaft, einfach mal morgen früh einen Test machen, dann bist du sicher. vom Zyklus her sollte eigentlich nichts passiert sein, aber sicher ist sicher.

Wenn du eh zum Arzt gehst, kannst du ja nochmal genau nachfragen, vielleicht wäre die Pille auch sinnvoll für dich, damit musst du dir diese Sorgen in Zukunft nicht mehr machen.

Antibiotika nur wenn es wirklich sein muss, die Nebenwirkungen sind nicht zu verachten.

Antwort
von LittleMac1976, 64

Also möglich ist wie immer alles.

Wenn du eine Blasenentzündung hast, wird die vermutlich nur Antibiotika helfen und das bekommst du auch vom FA.

Ob du schwanger bist..........kannst du ganz einfach mit einem Test feststellen

Antwort
von MarieAdler, 71

Klingt nach ner gebärmutterentzündung und nicht nach ner Schwangerschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community