Frage von Sandra1234566, 94

Schwangerschaftsanzeichen die ersten 1-3 monate?

Steht oben gg

Antwort
von EmilyErdebeer, 25

Brust schmerzt
Übelkeit
Geruchsempfindlichkeit
Müdigkeit
Unterleibsschmerzen
Ziehen in den Eierstöcken

Antwort
von mimi142001, 35

Bei jeder Frau unterschiedlich
Brust empfindlich und spannt
Übelkeit
Geruchssinn wird stärker
Ziehen im Unterleib
Stimmungsschwankungen
Ausbleiben der Regel
Heißhunger
Und so weiter

Antwort
von Lord2k14, 43

Übelkeit, Ausbleiben der Regel, Stimmungsschwankungen.
Am besten mal zum Gyn.

Kommentar von beangato ,

Ausser Ausbleiben der Regel muss gar nichts sein.

Kommentar von Lord2k14 ,

Habe ich auch nicht gesagt. Das sind mögliche Anzeichen.

Kommentar von Sandra1234566 ,

Danke :-) bei mir is des leider oft so doof, da ich immer unterschiedlich meine regl bekomme. Hab sie schon mal 4 monat nicht bekommen.. Doch diesmal könnte es eigentlich hinhauen gg

Antwort
von sososo9898, 22

Ich hatte erstmal so ein Gefühl als würde ich ganz normal meine Periode bekommen und dann hab ich brustziehen und starke brustschmerzen gehabt und dann kamen unterleibsschmerzen und dann aber der 7.Woche Übelkeit und Erbrechen Joah harter Bauch niedriger Blutdruck mir war ständig kalt

Antwort
von beangato, 34

Hatte ich bei meinen 3 Kindern nie.

So ab Ende 4./Anfang 5. Monat hat man dann das Bäuchlein gesehen.


Antwort
von NaddyLu, 47

Ich hätte bis zum 5-6 Monat gar keine Anzeichen.
Es ist bei jeden unterschiedlich

Antwort
von Aquilaya, 23

Bei der ersten Schwangerschaft war mir übel und ich hatte Brustziehen. Bei der zweiten Schwangerschaft hatte ich nur Brustziehen. Für mich ist das Brustziehen definitiv ein sicheres Zeichen. 

Kommentar von Sandra1234566 ,

Wie kann ich das brustziehen verstehen? Das es weh tut wenn man sie angreift oder das sie generell schmerzt?

Kommentar von Aquilaya ,

Du wachst morgens auf und die Brust tut dir weh. Sie ist total empfindlich, es soll sie niemand anfassen und es fühlt sich besch...... an wenn die Brustwarze an einem T-Shirt zb reibt. So war es bei mir. Da wusste ich beim 2. Kind genau, dass ich schwanger bin. Schon vor dem Test.

Antwort
von Gestiefelte, 26

google?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community