Frage von Recoverygirlxx, 74

Schwangerschafts Anzeichen aber noch Jungfrau?

Hallo. Ich mache mir seit Tagen Gedanken darüber ob ich schwanger bin. Vorab möchte ich sagen, dass ich am Freitag einen Termin beim frauenarzt habe. Ich habe meine Periode seit 2 Monaten nicht mehr bekommen und seit dem hat sich mein Bauch verändert. Er sieht komisch aus ist aber nicht rund oder zusammen gewachsen weil ich zwischen Ober - und unterbauch noch eine kleine Rille habe. Meine Gebärmutter zieht seit gestern abend nur und ich verspüre ein pochen im unterbauch könnte das aber auch normaler Puls sein? Heute fühlt sich mein ganzer Bauch total komisch an. Es kribbelt und zieht die ganze zeit und mein Oberbauch spannt. Meine Gebärmutter zieht bis zu den Seiten und manchmal nach hinten in die Nieren. Das Problem ist, dass ich noch nie sex hatte. Ich weiß ohne sex kann man nicht schwanger werden aber ich bin ein Mensch der sich sehr viele Gedanken macht und ich habe jetzt schon seit mehreren Wochen totale Panik. Ich habe aber auch einen test gemacht der negativ war aber ein test kann ja auch ein falsches Ergebniss anzeigen. Meine Brüste spannen nicht aber meine brustwarzen sind seit einigen Tagen sehr Berührungs empfindlich. Aber wenn es keine Schwangerschaft ist weil es ohne sex nicht geht, wieso fühlt sich dann alles in mir so komisch an? :( ich fühle mich so mies.

Antwort
von AngJuli, 53

Hey!

Ich bin 54 Jahre alt und Mutter einer siebzehnjährigen Tochter, ich schreibe also aus eigener Erfahrung.
Es ist absolut ausgeschlossen, dass du schwanger bist, wenn du noch keinen Sex hattest.

Ich weiß ja nicht, wie alt du bist, aber in den ersten Jahren kann die Periode noch sehr unregelmäßig sein. Schon Stress oder eine irgendwie veränderter Lebensrhythmus (anderes Wachen und Schlafen in den Ferien, Ernährungsumstellung, Wachstumsschub) kann ihn erneut durcheinander bringen

Was du an Beschwerden schilderst, halte ich eher für das Prämenstruelle Syndrom, also die Veränderungen, die man schon vor dem Eintritt der Blutung spürt. Da tut sich Einiges im Bauch, das rumort dann ganz schön und kann verschiedene Missempfindungen bis Schmerzen verursachen. Wenn du dann nur einfach nicht blutest, hängt das Ganze dennoch mit den hormonellen Veränderungen innerhalb des weiblichen Zyklus' zusammen, nur bringst du es nicht damit in Zusammenhang, weil die Periode eben ausbleibt. Aber eine Blutung ist nur eines von vielen Symptomen dieses hormonellen Zustands und muss nicht immer auftreten.

Du scheinst noch so jung zu sein, dass die vielen Veränderungen deines Körpers immer mal wieder ins Ungleichgewicht geraten. Das ist anstrengend, vor allem auch deshalb, weil es auch die Seele betrifft. Diese Schwankungen merkt man dann auch in der Stimmung, mal ist man traurig, mal deprimiert, mal ängstlich, mal völlig ausgeflippt.
Mach dir nichts draus und nimm es vor allem nicht so schwer! Du bist in der Pubertät, das erklärt (fast) alle Seltsamkeiten!

Aber es ist gut, dass du zum Arzt gehst. Dann kannst du dir mit allem ganz sicher sein.

Alles Gute!

Antwort
von putzfee1, 66

Wie du bereits selber bemerkt hast: ohne Sex kann man nicht schwanger werden. Wahrscheinlich bekommst du einfach nur deine Periode.

Leider schreibst du nichts über dein Alter und wie lange du deine Periode überhaupt schon bekommst. In den ersten Jahren ist es ganz normal, dass sie noch nicht regelmäßig kommt; sie kann ohne weiteres so wie bei dir auch mal zwei Monate oder länger einfach weg bleiben. Deine ganzen "Symptome" deuten aber darauf hin, dass deine Periode jetzt "im Anmarsch" ist. Du solltest dir nicht so viele unnötige Gedanken machen.

Antwort
von beangato, 46

Du kannst morgen zu Deinem Hausarzt gehen. Der stellt fest, was Du haben könntest.

Und das

keine Schwangerschaft ist weil es ohne sex nicht geht

ist nun mal wahr.

Antwort
von Kasumix, 33

Herzlichen Glückwunsch, du bist Scheinschwanger, genieß es, nur nicht zu viel essen, sonst wirst die Pfunde nur langsam los ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten