Schwangerschaft während Zahnspangenbehandlung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Behandlung muss im Hinblick der Schwangerschaft zum Teil angepasst werden, z.B. Röntgenaufnahmen erst nach Absprache mit FA oder beim eventuellen Weisheitszahn ziehen die Betäubung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigiri89
13.12.2015, 11:19

Wegen zähne ziehen hat er nichts erwähnt. Danke

0

Was hat eine Zahnspange mit einer Schwangerschaft zu tun?

Klar geht beides.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigiri89
13.12.2015, 11:23

Geht natürlich alles aber ich habe gehört dass dass zahnfleisch bei schwangeren sehr empfindlich sein soll... Deshalb wollte ich mich lieber vorzeitig informieren

0

Sprech am besten mit beiden und dass wenn du dann wirklich schwanger bist. Beziehungsweise, dein Fa wird dir da schon sagen können wie du vorzugehen hast wenn du schwanger werden willst. Spreche es aber am besten auch mit dem Kieferorthopäden ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nigiri89
13.12.2015, 11:21

Ja, das wird wahrscheinlich das beste sein! Damit es nachher keine probleme gibt. Ich habe nämlich gehõrt dass sich die zähne wärend der schwangerschaft lockern u sehr empfindlich sind?! Aber das wird wohl bei jedem anders sein

0