Frage von balkangirl34, 41

Schwangerschaft trotz Periode? Ist das möglich?

Ich hatte am 10.08.2016 mein erstes Mal, hab ca. am 25 ganz normal meine Perfidien bekommen, allerdings schwächer und kürzer als sonst. Trotzdem hatte ich irgendwie das Gefühl dass ich schwanger bin und habe am Dienstag einen Test gemacht, der aber negativ war. Jetzt habe ich seit gestern sehr schmerzende Brüste und die sind angeschwollen, seit einer halben Stunde sind sie sehr warm/heiß. Kann mir einer helfen? 😭

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von vnssaxxx, 11

Ich hatte meine Periode auch bekommen eine Woche danach kam raus das ich in der 3. Woche schwanger bin geh lieber zum Arzt

Kommentar von maddie93 ,

Sie hat aber ein test gemacht. Und die Zeitspanne ist eigentlich groß genug das der test es richtig anzeigt

Antwort
von maddie93, 19

Keine Sorge. Du bist nicht schwanger.
Die Beschwerden können andere Ursachen haben z.b das deine periode demnächst kommt

Kommentar von balkangirl34 ,

Ich hoffe es, habe total Angst...

Kommentar von maddie93 ,

Wenn dann würde der test schon positiv anzeigen. Gerade wegen der großen Zeitspanne

Kommentar von balkangirl34 ,

Hoffentlich :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community