Frage von CLKJ9966, 262

Wie hoch sind die Kosten für den Abbruch einer Schwangerschaft?

Hallo und zwar vor ab nein keine Sorge ich bin nicht schwanger aber ich dachte es vor kurzem noch und habe mir ein paar Gedanken gemacht..
Und zwar ich bin neulich 18 geworden, und wenn ich ein Kind aus KEINEM kriminellen Hintergrund oder medizinischen Grund abtreiben möchte, übernimmt dies auch die Krankenkasse? Und wie viel würde so eine Abtreibung ca kosten? Danke im Voraus :)  

Antwort
von MaraMiez, 105

Die Krankenkasse übernimmt das nur, wenn man einen Antrag für Kostenübername stellt und dann wird geprüft, ob man sich das alleine wirklich nicht leisten kann.

Wenn die Krankenkasse das nicht übernimmt, kostet es je nach Methode und Praxis zwischen 200 und 600€ (obwohl es sicher auch gteurer geht...billiger als ein gänzlich ungewolltes Kind ist es allemal).

Antwort
von Machnix814, 120

Bevor man eine Abtreibung durchführen kann, muss man an einem Beratungsgespräch, zum Beispiel bei der AWO teilnehmen. Danach wird die Abtreibung komplett übernommen.

Antwort
von bibisini, 32

Das hängt von deinem Einkommen ab. Die Krankenkasse würde die Abtreibung übernehmen, wenn du sie dir selbst nicht leisten kannst. Im Falle eines medizinischen Grundes übernehmen alle KK die Kosten für den Abbruch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community