Frage von Lichelle, 194

Schwanger werden MIT implanon?

Ich habe mir am 03/13 ein implanon setzen lassen und 03/16 sollte es entfernt werden, wollte mir aber auch kein neues setzen lassen da mein Partner und ich einen Kinderwunsch haben. Jedoch jetzt kommt das Problem, dass Stäbchen ist absolut nicht auffindbar. Weder durch Röntgen noch durch Ultraschall. und jetzt kommt meine Frage, gibt es hier vielleicht Frauen die Erfahrung damit hatten? Die länger als 3 Jahre ihr Stäbchen drin hatten und schwanger wurden? Und wann hat die Wirkung nachgelassen und wann wurden sie schwanger? Vielen Dank für Erfahrungsberichte

Antwort
von Evita88, 132

Das Stäbchen gibt länger als drei Jahre Hormone ab, nur dass eben nach drei Jahren nicht mehr der volle Empfängnisschutz gewährleistet wird.

Wann für dich individuell die abgegebene Hormondosis keinen einschränkenden Einfluss mehr auf deine Fruchtbarkeit hat, kann leider niemand vorhersagen.

Dass es nicht mehr auffindbar ist, ist echt eine blöde Situation, da es so natürlich auch nicht entfernt werden kann.

Du wirst leider abwarten müssen, bis es bei dir nicht mehr wirkt.

Du könntest deinen Zyklus sympto-thermal beobachten und so herausfinden, ob und wann du einen Eisprung hast.

Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten