Schwanger werden bei der Regelblutung ohne Verhütung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo elli2418

Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bi zu zwölf Stunden befruchtungsfähig. Weil  Spermien aber  im  weiblichen Körper  im  Extremfall bis  zu  sechs Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die Möglichkeit,  durch  ungeschützten Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer  Frau  kann also  schon  sechs Tage  vor  dem Eisprung   beginnen und  endet  rund zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer Zyklus  erhöht  das Risiko.  Wer  jetzt ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass eine  Befruchtung  auch  während der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn jede  Frau  hat einen  unterschiedlich  langen  Zyklus. Der  Zyklus  der meisten  Frauen  dauert etwa  28  Tage, möglich  ist  aber alles   zwischen 21  und  35  Tagen.  Besonders bei  jüngeren  Frauen  ist der  Zyklus  oft noch   sehr  unregelmäßig  und  hat nicht  jedes  Mal die  gleiche  Länge.  Durch  Stress, Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann der  Zyklus  aber auch  später   immer  mal  wieder aus  dem  Takt geraten.

http://www.fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-nicht-schwanger-1294.html

Der Koitus interruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeignet einzustufen. Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und  unkontrolliert  geringe  Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen abgeben. 

Samen,   der  an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Liebe Grüße HobbyTfz

 

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/Serie-Mythos-Verhuetung-Waehrend-der-Regel-wird-man-nicht-schwanger

Dieses Thema, ob der Mann eine Errektion hat oder nicht, wird häufig erwähnt. Fakt ist aber, dass auch ohne eine Errektion Sperma austreten kann und dieses Sperma enthält Spermien. Ein einziges Spermium ist schon ausreichend, um eine Schwangerschaft auszulösen.

Es ist immer besser zu verhüten (nicht nur wegen einer möglichen Schwangerschaft, sondern auch um Krankheiten zu vermeiden). Dann braucht man sich später auch keine Gedanken darum machen, ob man schwanger sein könnte und sich langsam um die Anschaffung von Babyklamotten und Windeln kümmern muss.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Mann nicht in ihr kommt können trotzdem Lusttropfen vorher schon eingedrungen sein. Während der Periode kann man generell nicht schwanger werden. Allerdings können die Samen noch einige Tage später auf eine dann fruchtbare Eizelle treffen. 

Es ist also unwahrscheinlicher, aber auf keinen Fall unmöglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es nichts zu streiten.

Grundsätzlich kann man jederzeit einen Eisprung haben, auch während oder unmittelbar nach Einsetzen der Regel. Das ist unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen.

Ohne Spermium auf reife Eizelle keine Befruchtung und keine Schwangerschaft. Aber eine einzige männliche Zelle reicht schon aus, und die kann sich auch ohne Samenerguss schon vorher auf den Weg machen.

Man braucht nicht zu streiten. Es ist möglich - jederzeit - aber das Risiko ist zu unterschiedlichen Zeiten und mit unterschiedlichen Bedingungen unterschiedlich.

Manchmal nützt es viel, wenn man in der Schule bei den existentiellen Dingen mal aufpasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elli2418
19.11.2016, 13:01

diente nicht zu privaten Zwecken,trotzdem Danke.

0

Hallo,

leider ist es möglich, dass man wärdend der Periode, schwanger wird. So bin ich auch schwanger geworden, seit 3-4 Wochen . Mache aber zur Sicherheit einen Test. Mehr kann ich dir dazu nicht sagen. Du spürst es aber auch, ob du es bist oder nicht. Da hat jede Frau, glaube ich, ein sehr gutes Gehühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob er ind dir kommt ist unwichtig, du kannst trotzdem schwanger werden nur halt nicht während der Periode ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gingeroni
19.11.2016, 13:47

achso ich bin grad dummerweise davon ausgegangen das du die pillenpause meinst und ob man schwanger werden kann weil man in der zeit ja keine Pille nimmt.

0

Man kann ohne Verhütung IMMER schwanger werden! Das lernt man heutzutage bereits in der Grundschule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elli2418
19.11.2016, 13:00

das ist mir bewusst,die Frage sollte auch nicht für private Zwecke dienen,einfach nur interessehalber,da das Thema wiegesagt,umstritten ist.

0

Richtig, das Thema ist sehr umstritten.

Es ist fast unmöglich schwanger zu werden, aber eben nur fast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?