Frage von brieselda, 73

Schwanger werden - Regel bekommen?

Hallo ihr lieben, Ich weiß es gibt hier genug Themen dazu, aber themenbezogenen für mich etwas schwierig etwas genaues zu finden. Ich bin 27 Jahre alt und nehme seit September 2015 die Pille nicht mehr. Und hatte bisher nur einmal meine Tage. (Februar 2016) das war nach der Einnahme von Mönspfeffer (eine Woche danach) und danach nicht mehr. Mein nächster Frauenarzt Termin steht kurz bevor.. Auf was kann ich achten. Was soll ich fragen? Wie kann ich es fördern? Zusätzliche Information zur mir: ich habe 15 Jahre Leistungssport gemacht - weswegen mir gesagt wurde das meine Gebärmutter und meine Eierstöcke wohl etwas unterentwickelt seien. Eine zweite Meinung wollte ich mir nach dem Termin einholen. Aber vielleicht habt ihr ja Tipps bzw Anregungen auf was ich achten sollte bzw. was ich gezielt beim Arzt fragen sollte?! Ich habe kein Problem damit aktuell kein Kind zu bekommen (obwohl der Wunsch da ist) aber eventuell die Möglichkeit nicht zu haben, dass macht mich momentan sehr fertig. Ich hoffe auch konstruktive, produktive und vor allem hilfsreife antworten.

Vielen Dank :)

Antwort
von blackforestlady, 40

Fünfzehn Jahre Leistungssport gemacht, wahrscheinlich auch solange die Pille genommen. Die Pille ist halt ein Medikament mit vielen Nebenwirkungen., die man nicht unterschätzen sollte. Da Du sowieso einen Termin bei Deinem Gynäkologen hast, solltest Du abwarten was er dazu sagen wird.Vielleicht benötigst Du eine Hormontherapie oder die Eileiter müssen durchgespült werden, also ein medizinischer Eingriff. Aber dafür ist der Gynäkologe da um dies abzuklären.

Antwort
von TheAllisons, 39

frage einfach alle Fragen, die du wissen möchtest beim Arzt, denn dein Körper wird einige Zeit brauchen, sich umzustellen. Und eine gründliche Untersuchung wird bestimmt Antworten bringen.

Antwort
von Kathy1601, 27

Hey ersteinmal ist es schön dass du den Kinderwunsch hast

Ich bin zwar selbst erst 16 aber ok ich möchte dir mit Rat und tat zur Seite stehen

Ich selbst bin leistungsschwimmerin jogge und radle enorm viel

Dass deine Periode ausfällt kann verschiedene Gründe haben Stress Krankheit durch die Einnahme der Pille und das daraus folgende absetzen muss sich dein Körper neu einstellen

Dass kann dauern aber die Zeit die du schon deine Tage nicht mehr hattest ist enorm lang hast du denn ein sst gemacht ?

Ich würde fragen ob dein gyn fördernde Mittel hat zur Schwangerschaft zB Föhlsäure dass würde helfen dass dann in der Schwangerschaft alles gut verläuft und vielleicht noch andere Hilfsmittel am wichtigsten wäre was ich fragen würde warum du deine Tage nicht kriegst ich hab auch durch Leistungssport eine kleine Gebärmutter usw aber immer regelmäßig meine Tage und wie weit deine gebörmutter entwickelt ist kann dientür sein gyn sagen per Ultraschall ich wünsche dir viel Glück und würde mich über einerückmeldubg freuen

Kommentar von Kathy1601 ,

Wie lang hast du die Pille denn genommen dass kT auch wichtig je länger du sie nimmst desto länger kann es sein dass dein Körper braucht bis er sie komplett abgebaut hat und die wieder deine normale Periode bekommst

Kommentar von Kathy1601 ,

Es ist auch wichtig wie regelmäßig du vor der Pillen Einnahme deine Periode bekommen hast

Antwort
von meinerede, 40

Bein mir hat´s nach Absetzen der Pille 2 Jahre gebraucht, bis ich schwanger wurde.

Kommentar von Kathy1601 ,

Ja aber jede Frau ist anders und baut unterschiedlich die Hormone ab

Kommentar von meinerede ,

Ich meinte ja nur. Hab´auch keinen Mönchspfeffer oder sowas benutzt. Ist immerhin 30 Jahre her, :)).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community