Frage von Cookiiiiiie, 214

Schwanger wenn er nicht in mir kommt?

Mein Freund und ich wollen bald miteinander schlafen (ohne Kondom) und ich nehme auch nicht die Pille oder so.Kann es sein dass ich schwanger werde obwohl er nicht in mir kommt?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 38

Hallo Cookiiiiiie

Das ist eines der unsichersten Verhütungsmaßnahmen.

Der Koitus  interrruptus  ist  als Verhütungsmethode   als  sehr  ungeeignet
 einzustufen.  Dafür  gibt  es mehrere  Gründe:

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und  unkontrolliert  geringe  Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem
  Samen abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.

Samen,   der  an  die  Schleimhäute  des  weiblichen Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist
 bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Fraudarauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  

Quelle:

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von blackforestlady, 88

Wenn Du schon so mutig bist ohne Verhütung es zu tun, dann wirst Du wohl auch die Folgen in Kauf nehmen. Anscheinend noch nie was von Lusttropfen oder Krankheiten gehört, die man sich einfangen kann. Dein Körper, Deine Entscheidung.

Antwort
von GravityZero, 66

Klar. Am besten lasst ihr Kinder euch aufklären bevor ihr Sex habt. Achja, schon mal was von Geschlechtskrankheiten gehört?

Antwort
von MrKnowIt4ll, 127

Das ist ziemlich riskant ! Ich rate mal dringend davon ab. Entweder Kondom, oder Pille. Klar muss nichts passieren, aber trotzdem ist ein Risiko dabei, das ihr beide nicht eingehen wollt!! Egal, wie gut ihr das Timing erwischt...

Antwort
von nike73114, 22

Ja, denn vor dem männlichen Orgasmus kann noch so Zeug austreten, das Spermien enthält. Also lass dir lieber die Pille verschreiben (ist nicht schlimm, macht gute Haut und deine Tage dauern nicht mehr so lang und tun weniger weh :D) oder macht es lieber weiterhin mit Kondom. Wenn ihr aber unbedingt ohne Verhütung Sex haben wollt, solltest du innerhalb von 24 Stunden später die Pille danach nehmen (die ist aber teuer und nicht ganz so lustig).
Hoffe ich konnte helfen :)
LG Nike

Antwort
von AnnaOffiziell, 31

Holy shit. Wie alt bist du? 12? Wenn du älter bist frag ich mich ernsthaft was in deiner Aufklärung falsch gelaufen ist

Antwort
von Kcirtap98, 65

Na Klar! Der Lusttropfen des Mannes reicht und der kommt zu 99,9% wenn er in dir ist! Also nimm ein Kondom oder nimm die Pille

Antwort
von lizz01, 70

Es ist sicherer entweder die Pille oder das Kondom aber nichts von beidem ist sehr riskant

Antwort
von pikachulovesbvb, 34

Hi,

Lasst es besser. Also rein "praktisch" kannst du nicht schwanger werden wenn er nicht in dir kommt.

ABER!!!! Männer preejakulieren auch mal und dann hast du verloren .

Antwort
von finalanswer, 85

natürlich es werden schon vorher kleine mengen sperma ausgestoßen das nennt man dann lusttropfen

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 29

Das sogenannte "Aufpassen" (Coitus interuptus) ist eine bewährte Verhütungsmethode, die schon von Kevin (14), seinem Vater (29), Großvater (44) und Urgroßvater (59) benutzt wurde.

Im Ernst: Wenn Du nicht bald schwanger wirst, so hast Du einfach unglaubliches GLÜCK gehabt! Besorgt Euch zumindest Kondome - oder macht Euch schon mal über Babynamen Gedanken!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren 

Antwort
von kokomi, 84

ja, natürlich, klärt euch bitte erst auf und kondome sind ein muss

Antwort
von offeltoffel, 72

Jap, das kann sehr gut passieren. Nicht nur beim Orgasmus tritt Sperma aus, sondern oft auch davor. Das Risiko ist absolut real.

Nehmt ein Gummi und gut is'

Antwort
von Treueste, 28

Oh, ist schon wieder Trollzeit?

Antwort
von Fishmeaker, 42

Na klar geht das. Hattet ihr keine Aufklärung in der Schule?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten