Frage von jasmin230800, 42

Schwanger wegen pilleneinnahme?

Hallo! Also das Problem ist wiefolgt: ich nehme meine pille immer abends, im zwittrazm von 19:30 -21:00. Jedoch habe ich sie gestern vergessen & sie erst jetzt (12-11 Stunden später) eingenommen. Ich habe sie durchgenommen heißt, es ist jetzt breites meine 4. Einnahmewoche. Ich weiß, bis zu 11 1/2 Stunden kein Problem, jedoch weiß ich nicht ob das mit den schwankenden zeiten so gut ist. Ich hatte am Donnerstag GV ohne Kondom! Bestwht die Möglichkeit, dass ich schwanger bin ?? Liebe grüße!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 10

Im Langzeitzyklus ist man dauerhaft in Woche drei, sprich, du nimmst die Pille entweder weiter oder ziehst die Pause vor, in beiden Fällen bleibst du durchgehend geschützt.

Antwort
von nicinini, 15

Wenn du sie durch nimmst bist du ja irgendwie immer in der zweiten Woche. Die meisten Pillen verzeihen in der zweiten Woche sich einmalig eine späterer Einnahme. Ließ mal die packungsbeilage. Ich mach das auch so, vergessen Sie auch ab und zu, bisher noch nichts passiert. Aber die packungsbeilage bei vergessen der pille sollte man echt mal gelesen haben!

Antwort
von Melanieursula, 25

Also ich denke nicht das da was passiert ist hast sie duch genommen und noch alles im Zeitrahmen ....aber wenn du dir so unsicher bist ... musst du einen früh test machen ...aber ich geh echt nicht davon aus ....ist mir schon öffters passiert 

Antwort
von Kathy1601, 5

Beipackzettel lesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community