Frage von Wimpelwicht, 165

SCHWANGER WEGEN PILLE.. 😥?

Wie so oft kommt heute wieder eine Pillenfrage, ist zwar nervig aber mir persönlich eben wichtig. Ich nehme die 1. Woche, seit Samstag. Mittwoch hatte ich sex und Donnerstag die Pille vergessen, was ich aber erst am Freitag gemerkt habe als ich die nächste genommen habe. Daher habe ich sie nicht nachgenommen. 😥 Ich nehme minisiston (die kassenvariante von Monostep) Bitte sagt mir ob ich jetzt schwanger sein könnte, ob die Pille danach dann noch etwas bringt und wo man die samstag her bekommt wenn ich sie wirklich brauchen sollte!

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 34

Hättest du nur mal die Packungsbeilage gelesen, dann hättest du keine Zeit verschwendet, sondern gleich die Pille Danach geholt. Die PiDaNa wird jetzt ziemlich eng; du kannst noch die ellaOne nehmen, aber die beeinträchtigt die Wirkung der Pille. Packungsbeilagen lesen!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 23

Hallo Wimpelwicht

Gerade in der ersten Woche ist ein Einnahmefehler sehr riskant. Du solltest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen. ACHTUNG: Wenn man die Pille danach nimmt dann muss man bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten. Der Schutz der Pille tritt erst wieder ein wenn man nach der Blutung die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 17

Erstens: Warum hast du sie nicht nachgenommen? Zweitens: Geh sofort in die Apotheke und besorg dir die PiDaNa. Und nimm sie dann auch sofort.

Und bitte, bitte lies die Packungsbeilagen, nicht nur die von der PiDaNa, sondern auch die von deiner Pille! Du musst jetzt natürlich noch zusätzlich verhüten.

Antwort
von SeBrTi, 62

Naja ob die Pille danach noch was hilft ist fraglich. GV war am Mittwoch - normalerweise hat man 24h Zeit sie nachzunehmen. Es gibt soweit ich weiß noch eine andere aber da kenne ich mich nicht aus. Geh zur Apotheke und schildere deine Situation. 

Rein theoretisch könntest du schwanger sein aber das können wir nicht wissen ob du es tatsächlich bist...das kann dir ein schwangerschaftstest sagen, die aber erst in Ca 2 Wochen aussagekräftig wäre. Oder ein Frauenarzt der dir Blut abnimmt. Ich persönlich hab das noch nicht gemacht aber soweit ich informiert bin, ist ein bluttest früher aussagekräftiger als ein Urintest. 

1) mach in Zukunft auf dein Handy ein Alarm - weckerfunktion. 

2) verhüte bitte immer mit Kondom. Es schützt vor sexuell übertragbare Krankheiten. Und bietet Schutz falls du wieder die Pille vergisst. 

Antwort
von Sunnycat, 79

Grundsätzlich kann man, wenn man die Pille EINMAL vergisst schwanger werden - JA.

Ob das Risiko bei dir besteht, oder ob die Pille danach (noch) helfen würde, sie muss nämlich zeitnah nach dem fraglichen GV eingenommen werden.... kannst du entweder beim diensthabenden Frauenarzt erfragen, oder du lässt dich von deinem Apotheker beraten, die Pd ist mittlerweile in Deutschland in der Apotheke frei verkäuflich.

Kommentar von blackforestlady ,

In erster Linie zählt doch wohl eine Verhütung und nicht gleich zur Pille danach greifen. Noch mehr Hormone, noch näher an einem Schlaganfall oder Thrombose. Die Pille ist ein Medikament mit vielen Nebenwirkungen.

Kommentar von Pangaea ,

Die "Pille danach" erhöht das Thromboserisiko nicht. Sie enthält keine Östrogene.

Antwort
von blackforestlady, 60

Beipackzettel lesen, Schwangerschaftstest kaufen und in der Zukunft zusätzlich mit Kondom verhüten. Ein Kondom verhindert nicht nur eine Schwangerschaft, sondern schützt auch vor diversen Krankheiten. Man hat nur ein Leben.

Kommentar von Sunnycat ,

Ein Schwangerschaftstest zum jetzigen Zeitpunkt wird aber garantiert negativ anzeigen, wenn es um den GV vor 3 Tagen geht, egal ob sie nun schwanger ist, oder nicht. Und 2 Wochen warten, bis ein aussagekräfiges Ergebnis möglich ist, wird sie nicht wollen....

Kommentar von SeBrTi ,

Schwangerschaftstest sind erst 2 Wochen nach dem gv aussagekräftig...

Kommentar von Pangaea ,

Um genau zu sein, sogar erst 19 Tage danach. Das sind fast drei Wochen.

Antwort
von Wimpelwicht, 10

Ich habe die Pille nicht nachgenommen da ich sie wie gesagt Donnerstag Abend vergessen habe und das erst Freitag bei der nächsten Pille gemerkt habe. Macht nicht viel Sinn sie dann noch zu nehmen. 

Ich könnte mir gerade so in den ***** beißen, aber Frauenarzt war heute nicht möglich weil mein Hund im Sterben lag und ich den ganzen Tag damit beschäftigt war. Stresspegel ist ganz oben. Hund ist jetzt tot. Was kann ich Samstag Abend um diese Uhrzeit bitte tun um nicht schwanger zu werden!?? Ich kriege grade einen halben Zusammenbruch. Welche Folgen hat ein sws Abbruch und wie soll ich damit umgehen, wenn das jetzt der Fall ist? Kann ich garnichts tun? 

Antwort
von Wimpelwicht, 2

Hier die Auflösung laut Frauenarzt: überhaupt kein Problem, da die Pille dafür sorgt das es keinen Eisprung gibt und wenn der Körper durch den Aussetzer am Donnerstag eine eizelle bilden sollte dauert auch das mindestens 6 Tage und so lange halten keine Spermien. Danke für die Antworten! :)

Antwort
von Kathy1601, 28

Kadi könntest schwänger sein dujanen die Pille bis zu 72stunden nachnehmen bekommen tust du sie in derapotheke und frag den Apotheker der kann es dir genau sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten