Frage von alicia191000, 36

schwanger was denkt ihr genauer ist es erklärt im text?

hallo leute, ich hatte am 16.7 das erste mal sex mit meinem freund danach auch öfters.. da ich erst am 18.8 einen termin beim fa habe um mir die pille verschreiben zu lassen haben wir nur mit kondom verhütet es ist nie gerissen oder ähnliches.. jedenfalls habe ich nach dem sex immer leichte unterleibsschmerzen..ich habe jetzt heute meine tage auch bekommen aber sie ist viel zu schwach ansonsten habe ich sie eigentlich viel stärker.. kann ich schwanger sein?.. hab echt panik davor was denkt ihr... bitte nur ernst gemeinte kommentare..

Antwort
von Liz902010, 18

Dass dir nach den ersten paar Mal Sex direkt danach noch etwas der Unterleib weh tut, ist durchaus im Rahmen. Alle Welt spricht immer davon, dass das erste Mal schmerzhaft sein kann, aber das braucht bei manchen Mädchen eben auch noch ein Weilchen länger.

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber dass der Blutfluss nicht immer konstant ist, ist auch vollkommen normal, v.a. in der Pubertät.

Du solltest dich also nicht zu sehr verrückt machen. Sollte dich der Gedanke aber trotzdem nicht loslassen, kannst du dir in der Drogerie oder der Apotheke einen Schwangerschaftstest kaufen - wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass du nicht schwanger bist. 

Antwort
von NikiTheFirst, 13

Ob du schwanger bist, kann dir hier keiner sagen.

Die Periode kann sich immer mal wieder verändern, was verschiedene Ursachen haben kann.

Du hast jetzt Bedenken oder gar Angst, die dir keine Worte der Welt aus dem WWW nehmen kann. Am besten holst du dir morgen aus der Apotheke oder der Drogerie einen Schwangerschaftstest und machst diesen, dann bist du sicherlich beruhigter und hast "Gewissheit". Lies bitte VOR Anwendung die Packungsbeilage.

Alles Gute für dich!

Kommentar von Alyth94 ,

Dieser Test wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit negativ anzeigen, selbst wenn sie schwanger wäre. So früh zu testen ist absolut nicht gut und wiegt einen unter Umständen dann nur in falscher Sicherheit. Das hcg Hormon ist in diesem frühen Stadium kaum ausgeprägt, also kann ein Schwangerschaftstest dass gar nicht ermitteln. Es gibt zwar auch Frühtests diese sind aber trotzdem sehr ungenau. Am besten erst testen sobald man 1 Woche überfällig ist, sie ist ja gerade mal am ersten Tag der Periode. ;)
Ich meine das nicht rechthaberisch oder so, mir fällt nur auf, dass sehr wenig das wissen ^^ 

Kommentar von NikiTheFirst ,

Sie WÄRE ja (wenn sie denn schwanger wäre) über den Termin (sie wäre ja "überfällig", hat aber doch ihre Periode), in dem gerade die Frühschwangerschaftstest's ein relativ zuverlässiges Ergebnis anzeigen, zumal wenn sie ihn HEUTE, am Mittwoch kauft und am besten MORGEN mit Morgenurin macht. (Wir reden ja nicht von 3 Tage nach der Befruchtung testen, was möglich ist in dieser verrückten Welt.) Kauft man natürlich den "billigen Ramsch" weil man 10 Tage hintereinander testen möchte, ist eine zu zeitige Testung ein ggf. bleibender "Schock".

Wo dir das "auffällt", dass sehr wenige das wissen, bleibt mir jedoch ein Rätsel. ;-)

Antwort
von Lillifee192837, 15

Nein du bist nicht schwanger!

Kondome sind sehr sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten