Frage von kuchen795, 93

Schwanger währed der periode. Periode folgt?

Ich hatte am ersten tag meiner periode geschlechtsverkehr wir haben nicht verhütet aber meine periode ist nicht abgebrochen muss ich mir sorgen machen ? Oder ist es unwarscheinlich

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode, Sex, schwanger, 15

Eine Eizelle ist nur bis 24 Stunden befruchtungsfähig.

Kommt es nicht zu einer Schwangerschaft (gelangen also keine schwangerschaftserhaltenden Hormone in den mütterlichen Blutkreislauf) setzt 12 bis (hormonell bedingt maximal) 16 Tage später die Periode ein.

Da sich kein Ei eingenistet hat, blutet die nun nicht benötigte Gebärmutterschleimhaut ab.

Deshalb ist eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Du musst dir also keine Sorgen machen.

Spermien überleben im weiblichen Körper bis zu 5 Tage und können im Eileiter auf ein Ei warten. Die fruchtbare Zeit erstreckt sich demnach von 5 Tagen vor bis einen Tag nach dem Eisprung.

Nur in dieser Zeit kannst du schwanger werden.

Aber kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und der Eisprung lässt sich nicht sicher einfach am Kalender abzählen.

Die Zeit bis zum Eisprung kann sehr unterschiedlich lang sein. Also enstehen größere Zyklusunregelmäßigkeiten immer in der ersten Phase vor dem Eisprung. Das weiß man aber erst hinterher durch das Einsetzen der Periode.

Blutest du lange und erwischst einen verkürzten Zyklus, dann schlidderst du sogar am Ende deiner Periode gegebenenfalls schon in deine fruchtbare Zeit.

Also bitte am besten immer konsequent verhüten.

Alles Gute für dich!

Kommentar von kuchen795 ,

ok danke ja ich habe meine periide nach wie vor also hatte am ersten tag meiner periode sex und bis jetzt gab es keine anzeichen also wie immer bischien unterleibschmerzen nach wie vor wie meine normale periode heute ist der 4. tag und sie ist noch da also bin ich sicher nicht schwanger?

Kommentar von isebise50 ,

Nochmal; deine Periode setzte ja ein, wei eben keine Schwangerschaft vorlag.

Der Geschlechtsverkehr am ersten Tag kann nicht zu einer Schwangerschaft führen, da keine Eizelle, die befruchtet werden könnte, vorhanden ist.

Denn die Eizelle des letzten Zyklus ist längst abgestorben und wird mit der Gebärmutterschleimhaut in der Regelblutung abgestoßen.

In den nächsten ca. ein bis zwei Wochen reift in den Eierstöcken eine neue Eizelle heran und in der Gebärmutter bildet sich eine neue Schleimhaut, um eine dann eventuell befruchtete Eizelle aufzunehmen.

Da du aber ohne gezielte Zyklusbeobachtung deinen nächsten Eisprung und damit deine nächste fruchtbare Phase nicht vorraussagen kannst, solltest du immer verhüten.

Denn in 5 % der Zyklen findet der Eisprung schon vor dem 12. Zyklustag statt, also am 12. Tag nach Einsetzen der Monatsblutung.

Zwei Tage später, am 14. Zyklustag, haben bereits 20% der Eisprünge stattgefunden.

Die Aussage "Während der Periode kannst du nicht schwanger werden" kann man also so pauschal nicht treffen.

Denn in Ausnahmefällen kann auch ein Geschlechtsverkehr während der Blutung, z.B. am 5., 6. oder 7. Zyklustag zu einer Schwangerschaft führen.

Aber entgegen einiger beängstigenden Aussagen hier kannst du definitiv nicht am ersten Zyklustag schwanger werden!

Kommentar von kuchen795 ,

ok gut vielen dank !!!❤❤❤❤❤

Kommentar von isebise50 ,

Bitte, gerne!

Antwort
von FuHuFu, 32

Am Anfang der Periode bist Du normalerweise nicht fruchtbar. Also ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du schwanger bist sehr gering, 

Der Eisprung findet immer 14 Tage vor der Periodenblutung statt. Wenn Du eine regelmässige Periode von 28 Tagen hast also am 14.Tag. Aber wenn Du kürzere Periodenzyklen hast schon früher. Bei einem 21-Tage Zyklus wäre das schon am 7. Tag. Da Spermien bis zu 5 Tage überleben können, kann es am 3. Tag schon gefährlich werden. Kommt halt drauf an, wie regelmässig Deine Periode ist. Wenn sie immer 28 Tage ist, bist Du bis zum 8. Tag relativ sicher. Darauf würde ich mich an Deiner Stelle aber nicht verlassen. Denn es könnte immer mal sein, dass der Eisprung früher auftritt. Du solltest Dir über Vrerhütung Gedanken machen und eine Methode mit grösserer Sicherheit auswählen. 

Kommentar von kuchen795 ,

ok also meine letzre peroide habe ich an einem 14 bekommen und dieses mal an einem 10 ist es sehr unregelmæssig?

Kommentar von FuHuFu ,

Es geht nicht um den Kalendertag. Der kann ja wechseln. Vom 14. August zum 10. September sind es 27 Tage. Wenn es immer 27 Tage sind, müsstest Du die nächste Periode am 7. Oktober bekommen. 

Kommentar von kuchen795 ,

ok ja eig sind sie immer bei mir regelmässig wir hatteb halt am 1. tag meiner periode sex und ungeschützt. in meibrm zyklus kalender steht das ich erst vom 19-25 fruchtbar bin aber trotzdem die unsicherkeit

Kommentar von FuHuFu ,

Verlass Dich nicht zu sehr drauf, Es kann eben schon mal vorkommen, dass der Eisprung am 7. Tag schon stattfindet. Der Periodenkalender ist immer nur eine Prognose, wann der Eisprung stattfinden wird. Der Eisprung hält sich aber nicht immer dran. Deshalb ist das Tagezählen auch keine ordentliche Verhütungsmethode.

Kommentar von kuchen795 ,

ok

Antwort
von sorgenkind512, 48

nein die periode bricht nicht ab, da die befruchtung mehre tage dauern kann.. die spermien können bis zu 5 tage in der flora bzw vagina überleben und schwimmen sogesehen um die wette zur eizelle. eine Schwangerschaft ist zwar ungewöhlich aber nicht ausgeschlossen.

Kommentar von kuchen795 ,

ok danke

Kommentar von sorgenkind512 ,

wenn du nicht zum fa willst kannst du auch einen früherkennungstest machen, aber da musst du dich erstmal gut erkundigen. Frauenarzt ist aber immer das beste

Kommentar von kuchen795 ,

ja ich weiss

Antwort
von konzato1, 60

Es wäre äußerst ungewöhnlich, aber es ist auch nicht ganz auszuschließen.

Kommentar von kuchen795 ,

ok aber bricht die periode nicht ab wenn sich die eizelle einnistet?

Kommentar von konzato1 ,

Nein, deine Periode geht erstmal zu Ende.

Aber es könnte ja ein neues Ei kommen und die Spermien des Mannes sind bis zu 5 Tage lebensfähig. Es wäre also sehr erstaunlich, wenn du schwanger wirst, aber wie gesagt, zu 100 % kann man es nicht ausschließen.

Kommentar von FuHuFu ,

Die Befruchtung findet ja im Eileiter statt. Dann dauert es erstmal ein paar Tage bis die Eizelle in die Gebärmutter gewandert ist und die Einnistung dauert dann auch nochmal ein paar Tage.

Kommentar von kuchen795 ,

ok danke ihr hilft mir wirklich weil ich bin ein wenig verzweifelt...

Kommentar von TataE ,

ein "neues" ei kommt während der Periode nicht!

Kommentar von konzato1 ,

Kannst du das zu 100 Prozent beschwören, dass "unten" die Periode stattfindet und "oben" kein Eisprung stattfindet?

Kommentar von kuchen795 ,

verstehe die frage nichr @konzato1

Kommentar von konzato1 ,

Die Frage war an TataE gestellt. :)

Kommentar von TataE ,

Am ersten Tag der Periode würde ich sagen 100% zum Ende der Periode kann das bei manchen vlt möglich sein hab ich zwar noch nie gehört aber Sachen gibt's.....

Kommentar von kuchen795 ,

also bin ich nicht schwanger so gesehn unwahrscheinlich?

Kommentar von konzato1 ,

Du bist zu 99,99 % nicht schwanger.

Kommentar von kuchen795 ,

OK ich hoffs danke danke danke habt mir geholfen !!!!

Antwort
von TataE, 44

Mehr als unwahrscheinlich!

Kommentar von kuchen795 ,

also kann nix passieren hilfe haha ich bin zu meinen grosseltern erst nach spanien gezogeb und dann hatte ich mit mein freund sex und die sind sehr anntik

Kommentar von TataE ,

weiblicher Zyklus! Während der Periode kannst du definitiv nicht schwanger werden.... vorausgesetzt natürlich das es auch die periode war! Aber warum in Gottes Namen wird heutzutage nicht mehr verhütet??? Darauf solltet ihr wirklich achten!

Kommentar von kuchen795 ,

ja es war spontan hatten mit sex nicht gerechnet ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community