Frage von fragsmal, 65

Schwanger und linke Eierstock schnerzen?

Hallo,

ist das Normal, wenn in der Frühschwangerschaft der Linke Eierstock schmerzt und das linke Bein ? Manchmal stark manchmal auch normale schnerzen.

Danke euch im vorraus..

Antwort
von car123k, 11

Nee ist nicht normal. Geh morgen zum Frauenarzt. Damit er dich auf eine Eileiter Schwangerschaft untersuchen kann. Alles Gute.

Antwort
von BarbarinaF, 10

Auch von mir ein ganz, ganz dringendes abchecken lassen! Und zwar so schnell wie möglich, denn mit einem ziehenden Schmerz im Bein können sich auch kleine Verschlüsse der Blutgefäße ankündigen. Toi toi toi dass alles ok ist und du dir nur einen Nerv eingeklemmt hast!


Kommentar von fragsmal ,

danke für die Antwort aber diese Beschwerden hatte ich immer kurz vor Mens also nichts neues-linke Eierstock schnerzen und manchmal auch die Beine- aber da jetzt eine schwangerschaft besteht, verstehe ich nicht weshalb ich noch die schmerzen hab. Arzt hat die Schwangerschaft bestätigt aber eine Ultraschall wurde noch nicht durchgeführt da es noch zu früh ist und man eh nichts sehen kann.

Kommentar von BarbarinaF ,

Ah ok, dann fällt das auf jeden Fall weg. Ist ja schon mal was! Vielleicht wäre ein Ultraschall doch sinnvoll, um mal alles abzuchecken, auch denn man so noch nichts sieht. Drück dir die Daumen, dass sich alles ganz harmlos erklären lässt!

Antwort
von Graecula, 11

Vielleicht ist das, was du spürst, die Mutterbänder. Ich hab die zumeist auch nur auf einer Seite gespürt (rechts). Beim Niesen sogar schmerzhaft. Mit den Mutterbändern wirst du jetzt noch viel zu tun haben! Bis etwa in die 24. SSW werden sie sich immer mehr dehnen. Das spürst du dann in den Leisten (oder nur in einer) und im Kreuz. 

Alles Gute!

Antwort
von beangato, 7

Nein. Lass das vom Arzt abchecken.

Antwort
von putzfee1, 11

Nein, das ist nicht normal und gehört schnellstens beim Frauenarzt abgeklärt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community