Frage von chozyy, 117

Schwanger trotz Untergewicht(ziehen im Unterleib)?

Hallo, meine Freundin(16) bemerkte dass sie seit 3 tagen jeden morgen kurz leichtes unterleibsziehen hat. Deutet das auf eine schwangerschaft hin? Dazu muss noch gesagt werden dass sie einen ziemlich niedrigen bmi hat bzw untergewichtig ist und ihre periode demnach sehr unregelmäßig ist. Die Pille nimmt sie nicht.

Antwort
von BellaBoo, 56

Ein Ziehen im Unterleib deutet nicht automatisch auf eine Schwangerschaft...das kann genauso bedeuten, dass ihre Periode einsetzt.

Das fühlt sich nämlich genauso an.

Ich würde noch ein paar Tage abwarten und dann ggf. testen

Antwort
von Jeally, 41

Wenn deine Freundin trotz des Untergewichts ihre Periode bekommt, dann bekommt sie auch ihren Eisprung und kann schwanger werden. Unterleibschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben und deuten nicht zwangsläufig auf eine Schwangerschaft hin. Bei Unsicherheit sollte sie einen Schwangerschaftstest machen oder zum Frauenarzt gehen

Kommentar von ApfelTea ,

man muss keinen Eisprung haben, um eine Periode zu bekommen. Das geht auch ohne ovulation.

Antwort
von Elise87, 35

Leichtes Unterleibsziehen bedeutet nicht automstisch sofort, dass man schwanger ist. Klar wenn deine Freundin GV hatte und dabei nicht verhütet hat, besteht die Möglichkeit, dass sie schwanger ist. Kann aber auch gut andere Ursachen haben wieder z.B. eine Leistenzerrung.
Sie sollte erst einmal einen Schwangerschaftstest machen oder gleich nen Termin beim Frauenarzt vereinbaren

Antwort
von anaandmia, 56

Ich habe noch nie davon gehört, dass Untergewicht eine Art zuverlässiges "Verhütungsmittel" ist auch wenn die Chancen vielleicht "schlechter" stehen schwanger zu werden.
Zu deiner Frage. Wenn ihr ungeschützten GV hattet, dann kann deine Freundin natürlich schwanger sein. Ein Besuch beim FA oder ein Ss Test schaffen klarheit !

Kommentar von chozyy ,

Hat dieses ziehen im unterleib am morgen mit dem hormonungleichgewicht wegen des untergewichtes zutun?

Kommentar von anaandmia ,

Das kann dir nur ein Arzt sagen !!!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Periode, Schwangerschaft, ..., 48

Untergewicht ist keine Verhütungsmethode.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von chozyy ,

Hat auch niemand behauptet. Es ging um die Tatsache auf was dieses Unterleibsziehen hindeuten könnte, und inwiefern dies mit dem ungleichgewicht des hormonhaushaltes aufgrund des untergewichtes zutun hat.

Kommentar von Maprinzessin ,

Unterleibsziehen kann viele Gründe haben

Kommentar von anaandmia ,

Deine Frage war doch: " Schwanger trotz Untergewicht" ....also hast du es doch in einer Art und Weise "behauptet"...?

Kommentar von PlueschTiger ,

Sie hat darauf hingewiesen das wegen der Untergewichtigkeit die Periode unregelmäßig kommt. Siehe Zitat.

Dazu muss noch gesagt werden dass sie einen ziemlich niedrigen bmi hat bzw untergewichtig ist und ihre periode demnach sehr unregelmäßig ist.

Ab einem bestimmten grad der Mangel Ernährung setzt meines wissen der Eisprung aus, genau wie die Periode, darauf wollte sie wohl hinaus. Der Ganze Text ist wichtig, nicht nur die Frage.

Antwort
von CuteBlackCat, 56

Du weißt aba schon dass das Gewicht damit nix zutun hat

Kommentar von wilees ,

Doch - bei untergewichtigen jungen Frauen bleibt nicht selten die Regel aus.

Antwort
von Wonnepoppen, 49

wie alt bist du denn?

mit 16 sollte man eigentlich wissen, wie man schwanger wird?

Antwort
von geonax, 52

Sie kann sich in der Aphotheke einen Schwangerschaftstest holen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community