Könnte ich schwanger sein trotz sehr guter Verhütung?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei richtiger Pilleneinnahme wird man nicht schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liluhua
20.12.2015, 02:11

wie schon oben erwähnt habe ich sie 2-3 mal zu spät (8-9) stunden eingenommen...

0
Kommentar von schokocrossie91
20.12.2015, 02:12

Du solltest wissen, wie viel Nachnahmezeit du hast, die Packungsbeilage wirst du ja wohl gelesen haben.

1
Kommentar von schokocrossie91
20.12.2015, 02:19

Die Angaben in der Packungsbeilage sind garantierte Aussagen des Herstellers. Wieso nimmst du die Pille denn, wenn du ihr nicht vertraust?

1

Mach dich nicht verrückt. Eine Schwangerschaft ist unwahrscheinlich. Warum sollten 2Schwangerschaftstests nicht zuverlässig sein? Geh zu deinem Gynäkologen, ich hoffe du traust dann seiner Diagnose. Alles Gute B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liluhua
20.12.2015, 02:23

Ich habe in machen Foren gelesen, dass viele trotz negativen Ss tests Schwanger waren...

Deshalb mache ich mir Sorgen

0

Unter den genannten Umständen ist eine Schwangerschaft extrem unwahrscheinlich. Man kann sogar soweit gehen, zu sagen, dass eine Schwangerschaft unter den genannten Umständen unmöglich ist.

Deine Symptome sind entweder psychosomatischer Natur, weil du dich in deine Schwangerschaftsangst reinsteigerst oder Nebenwirkungen der Pillenhormone.

Du bist jedenfalls nicht schwanger, schließlich hast du zweimal negativ getestet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist nicht schwanger

Wenn du dich sicherer fühlst geh zum gyn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dir mit dem test nicht sicher bist, lass beim frauenarzt einen machen, ich denke aber das du dir einfach zu viele sorgen machst. Pille + Kondom machen die sache schon seeeeeehr schwierig, schwanger zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du redest dir die schwnagerschaft vermutlich aus lauter panik nur ein. Geh zum FA dort bekommst du 100% gewissenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liluhua
20.12.2015, 02:12

okay vielen dank!

0
Kommentar von askiMenzil
20.12.2015, 02:12

Gerne

0

Gehe zum Frauenarzt,wenn du dir nicht sicher sein solltest, dann hast du Gewissheit, aber ich denke nicht,dass du schwanger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liluhua
20.12.2015, 02:21

ich habe ehrlich gesagt angst einen termin bei einen FA zu vereinbaren

0
Kommentar von FallingTears
22.12.2015, 00:07

brauchst du nicht :)

0

Hast Du die Frage geklaut, oder hast Du einen zweiten Account?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist nicht schwanger. 

Aber du solltest trotzdem zum Arzt gehen um Schwindel, Ausfluss und Uebelkeit ueberpruefen zu lassen, das kann auch etwas an der Niere sein (oder wer weiss was noch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhütungen Sind nur zu 99,sicher man tropfstem schwanger werden da der nicht gekommen ist ein gall für denn frauartzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?