Frage von WeberL, 69

Schwanger trotz Pille, zweifel?

Hallo, ich nehme seid ca. 3 Monaten die Pille ( Leona Hexal ). Ich habe sie immer regelmäßig genommen, keine Medikamente genommen &' alles sobald richtig gemacht. Dennoch verspüre ich seid ein paar Wochen ständige Übelkeit, Bauchschmerzen, Lust auf manche Dinge die ich eig sonst nie esse &' möchte eig auch nur die ganze Zeit essen. Ich bezweifle, dass es Nebenwirkungen sind, da ich von Anfang an keine Probleme hatte ( also die ersten 2 Monate ). Kann es sein, dass die Pille für mich zu niedrig dosiert ist &' ich vlt. schwanger bin ?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 32

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von beangato ,

Sie schreibt doch, dass Ihr keine Fehler unterlaufen sind.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Das lässt den Schutz trotzdem nicht auf 100 % ansteigen.

Antwort
von cannotdeny, 25

Hallo!

Ich bin 16 Jahre alt und nehme die Pille seit ca. 2 Jahren. Vor 2 Wochen dann der große Schock. Ich bin schwanger. Natürlich erstmal kein sehr erfreuliches Ereignis, wenn man noch keine Berufsausbildung etc. hat.
Ich kann mich auch nicht daran erinnern irgendetwas falsch gemacht zu haben sprich Durchfall, Erbrechen oder ähnliches.
Es ist also durchaus möglich! Dem Pearl Index zufolge auch.
Mach am besten einen Ovulationstest den du dir im Supermarkt oder in der Apotheke ab 5 Euro kaufen kannst. Oder geh zum FA und mach dort einen Test. Wenn du nicht schwanger sein solltest, würde ich die ganzen Symptome auch mit deinem Frauenarzt abklären!

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg!

Kommentar von WeberL ,

Danke für die Antwort &' dir sehr viel Glück weiterhin !

Antwort
von beangato, 35

Wenn Du alles richtig gemacht hast (auch am 1. Tag der Regelblutung bei der allerersten Pilleneinnahme angefangen), kannst Du eigentlich nicht schwanger sein.

Möglicherweise warst Du schon vor Einnahme der Pille schwanger.

Mach einen Test oder geh zum Frauenarzt.

Kommentar von WeberL ,

Dass könnte eig nicht sein, da ich davor keinen Sex hatte &' ja ich habe alles richtig gemacht aber mh trd danke für die Antwort!

Antwort
von Strolchi2014, 38

Mach einen Schwangerschaftstest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community