Frage von Wonderwife, 89

Schwanger, trotz Pille regelmäßig genommen?

Hey! Ic brauch mal eure Hilfe, und zwar nehme ich seit ca 2 Monaten die Pille hab sie auch immer regelmäßig genommen und auch sex gehabt ohne kondom mit meinem freund. Jetzt ist mein bauch aber irgendqie härter geworden, also oberhalb des unterleibs aber trotzdem macht mir das sorgen. Ich hatte auch nach der letzten packung meine tage und bekomme sie dann auch eigentlich nächste Woche. Hab auch die pille nicht innerhalb von 4 std erbrochen und hatte auch kein durchfall deswegen denke ich einfach das dieser harte bauch von was anderem kommt. Was denkt ihr?

Antwort
von putzfee1, 37

Klar kann der harte Bauch von was anderem kommen. Beispielsweise von Verdauungsstörungen.

Ein harter Bauch ist eh kein Schwangerschaftsanzeichen, schon gar nicht wenn er oberhalb des Unterleibs hart ist. Außerdem sieht und fühlt man nach 2 Monaten noch keinen Unterschied am Bauch, selbst wenn man schwanger ist.

Ich kann mir deiner Schilderung nach auch nicht vorstellen, dass du schwanger bist. Geh mal zum Hausarzt und lass deinen Bauch untersuchen. Der wird dir sicher sagen können, warum der hart ist... falls das überhaupt der Fall ist und du es dir nicht einfach nur einbildest.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 20

Hallo Wonderwife

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und du spätestens am achten Tag wieder mit der Pille weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Nouredine1989, 45

Eigentlich wenn du die Pille genau nach Anweisung genommen hast,  kann da nichts passieren! Klar gibt es auch Pillenkinder, aber bei weiten nicht so häufig, wie es erzählt wird! Hast du zu Beginn deiner Pille dich daran gehalten, die ersten Tage zusätzlich zu verhüten? Denn ein Schutz sollte zwar schon da sein, aber es wird einem immer empfohlen, die ersten Tage einen Kondom zu nehmen! Solltest du das alles befolgt haben, dann gehe lieber zum Arzt und lasse das mal untersuchen, es könnte auch eine andere Ursache haben. ;)

Kommentar von putzfee1 ,

Wenn man mit der Pilleneinnahme am ersten Tag der Periode beginnt, hat man auch vom ersten Tag an den vollen Schutz. Ansonsten nach 7 - 9 Tagen, je nach Pillensorte.

Kommentar von Nouredine1989 ,

Sagte ich doch! Nur mein Frauenarzt empfahl mir immer trotzdem noch die ersten Tagen einen Kondom zu benutzen! ;)

Antwort
von Menuett, 16

Blähungen.

Wenn Du die Pille nimmst, dann bekommst Du keine Periode, Du bekommst eine Abbruchblutung.

Nach 2 Monaten ist der Bauch oberhalb des Unterleibs gesichert nicht von einer Schwangerschaft hart.

Antwort
von Sonne1998, 25

Erst einmal wichtig: Nicht zu viele Gedanken und Sorgen machen, sonst bekommst du nur vermehrt Symptome.
Wenn du sehr unsicher bist, besorg dir, wie die weiteren User schon vorgeschlagen haben, einen Schwangerschaftstest.
Sollte deine Periode nicht einsetzen, ab zum Frauenarzt.

Es kann dir hier leider niemand eine 100%ige Antwort geben, ob du schwanger bist oder nicht. Ein verhärteter Bauch tritt bei mir selbst auch des öfteren auf, schwanger war ich bisher aber auch noch nie.

Liebste Grüße

Antwort
von RMHaus, 43

Warte doch erstmal bis zu deiner Periode ab und ansonsten könnt ihr euch ja immer noch einen Schwangerschaftstest kaufen.

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn man die Pille nimmt hat man keine Periode sondern eine, durch den Hormonentzug, künstlich hervorgerufene Abbruchblutung und die sagt überhaupt nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht

Kommentar von RMHaus ,

Deshalb ja die Ergänzung, einen Schwangerschaftstest zu kaufen. :)

Kommentar von HobbyTfz ,

Warte doch erstmal bis zu deiner Periode ab

Genau das ist der Beweis dass du keine Ahnung von der Pille hast

Kommentar von RMHaus ,

s.o.
Danke. :)

Antwort
von Kathy1601, 20

Schwangerschafts Test

Antwort
von Ronnyman9, 32

Schwangerschaftstest? Dann kannst ja mal zu nem Artzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten