Frage von Idefixsophia, 45

Bin ich schwanger trotz Pille oder habe ich doch nur eine Erkältung?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt. Ich nehme die Pille Ministon. In letzter Zeit (seit ca 1 woche) merke ich wie mit öfters schlecht und schwindelig ist. Ich muss aber auch sagen, ich bin gerade auch erkältet. Nun, vor ca. 3 oder 4 Wochen hatten mein Freund und ich einmal Sex ohne Kondom, sonst immer mit. Von 17-22.10 hatte ich meine Tage. Allerdings waren das die ersten 2 Tage nur Schmierblutungen und dann hat es richtig geblutet. Meine Tage waren aber nicht solange wie sonst. Ich muss auch sagen, ich bin Laktoseintollerant und in meiner Pille ist Laktose enthälten. Allerdings hab ich davon kein Durchfall o.ä. Ich war auch im Oktober beim Frauenarzt (da hatte ich aber diese Angst schwanger zu sein noch nicht) Ich hab im Januar auch wieder einen Termin, da werden wir dann auch die Pille wechseln.

Denkt ihr, die Angst schwanger zu sein, ist berechtigt? Oder muss ich mir da keine Sorgen machen? Vielleicht noch zur Info: Ich hab im September Schule gewechselt und da ist es ziemlich stressig.

Würde mich über Antworten freuen! :)

Antwort
von LilithWhitic, 45

Wenn du deine Pille in all der Zeit richtig genommen hast, brauchst du natürlich keine Angst haben.
Meist sind Stress und der Stress den man sich durch die Angst selbst macht Schuld daran das man irgendwelche "Symptome" entwickelt :-)
Lg,
Lilith

Kommentar von Idefixsophia ,

Ja ich nehme sie immer exakt um die selbe Zeit, bin da ganz genau! :) Vielen Danke für die Antwort :) 

Antwort
von SiViHa72, 25

Man weiss es ja nie, kann ja nicht hellsehen. Aber ich denke, die wahrscheinlichkeit ist klein. Also kleinkleinklein. Du hasttest ja Tage, der Sex war davor.

und dass die Tage, wenn man krank ist,a nders sind als sonst, dass ist echt typisch! Also bei mir jedenfalls.

Ich habe letztens ne Grippe-Impfung gekriegt, da hatte ich meine Tage. Ist ja kein Akt. aber die Tage waren plötzlich weg wie weggeknippst!  ???

Und dann auf einmal waren sie nach 3 Tagen voll da.

Das hat mich jetzt nicht wild gemacht,a ber da sieht man mal, wie der Körper auf so was reagiert.

Wenn Du total unsicher und unruhig bist, besorge Dir doch einen Test (Müller, Rossmann, Apotheke.. ).

Und wegen der Laktose-Intoleranz würde ich schon mal den Doc fragen. Du scheinst sie ja zu vertragen (kein magenrumpeln, Durchfall), aber den Doc drauf ansprechen täte ich schon.

Alles Gute!

Kommentar von Idefixsophia ,

Dankeschön! :) ja mit ist immer nur wenn ich die Pille "absetze" (wenn ich meine tage eben bekomm) etwas schlecht und wenn ich sie nimm auch. Aber Durchfall hatte ich davon noch nie! 

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 16

Bei korrekter Einnahme der Pille schützt sie zu 99,9%. Wenn du die Pille nimmst bekommst du auch keine Periode mehr sonder nur eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung). Diese sagt absolut nichts über eine Schwangerschaft aus. Die Symptome die du hast werden wohl eher aus der Mischung Stress und Erkältung kommen

Antwort
von Hannibunnyy, 29

Stress kann deine Periode ziemlich verschieben oder anders ausfallen lassen, das steht fest. Anzeichen einer Schwangerschaft würdest du jetzt noch gar nicht spüren, also bleib ruhig. :) Wenn du deine Pille genommen hast, dann ist alles gut.

LG

Kommentar von Idefixsophia ,

Okay, danke. Beruhigt mich schonmal sehr :) 

Antwort
von Shennyy, 28

wenn du 4std nachdem du die pille genommen hast erbrrichst oder durchfall hast wirkt sie nicht mehr. 

außerdem solltest du dir wirklich eine pille verschreiben lassen die ohne laktose ist. und wenn man die pille nimmt ist es nicht schlimm wenn man nur ganz wenig seine tage bekommt oder sehr stark.

wenn du deine regelmäßig pille genommen hattest während du mit deinem freund sex hattest ist das kein problem. aber wenn nicht und ihr hattet ja ohne kondom solltest du mal zum frauenarzt gehen 

Kommentar von Idefixsophia ,

Ja, dass wenn ich 4 stunden nachdem ich die Pille genommen hab, erbreche oder durchfall habe, weiß ich das sie da nicht mer wirkt. Das war aber noch nie der Fall. :) 

Ja ich werde mir auf jeden Fall eine Laktosefreie Pille verschreiben lassen! 

Antwort
von UmutNuke, 17

Naja trotz Pille besteht eine 0,01% Chance das du schwanger bist ist ziemlich unwahrscheinlich aber möglich ich würde mal eine Arzt fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten