Schwanger trotz Pille aber Durchfall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum hast du keine Pille nachgenommen, wie es in den Packungsbeilagen steht? Durchfall kann die Wirkung der Pille beeinflussen, wenn er innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme Auftritt und wässrig ist. Im Zweifelsfall sollte man lieber eine Pille nachnehmen. Wenn dir das in der 2. Einnahmewoche passiert ist, dann bist du trotzdem geschützt (sofern du die 7 Pillen davor und danach korrekt nimmst bzw. genommen hast). Wenn es in der 3. Woche passiert ist und du die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen hast, dann lass die Pause weg, auch so bist du sicher geschützt. Falls es in der 1. Woche passiert ist, dann kannst du jetzt nur abwarten und hoffen, dass die Pille dich trotzdem ausreichend geschützt hat und außerdem die nächsten 7 Tage (korrekte Einnahme vorausgesetzt) zusätzlich verhüten. Du kannst 19 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest machen. Die Blutung die in der Pillenpause auftritt ist übrigens keine Periode und sagt nicht über eine Schwangerschaft aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
24.11.2015, 14:33

Die Packungsbeilage muss man lesen und das sind sooo viele Wörter... Ernsthaft, ich frage mich wirklich, wie man so verantwortungslos sein kann.

0

Ich wiederhole mich:

Wenn du erst 4 Std nach der Pilleineinnahme Durchfall hattest kann eigentlich nichts passieren. Innerhalb der 4 Std nach Einnahme kann der Schutz verfallen.

Bei dir ist das Risiko hoch. Da du schon nach 2 Std Durchfall hattest.

Bitte mache einen Termin beim Frauenarzt aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung