Frage von SakuraSha, 125

Schwanger trotz Periode, spannende Brüste?

Hallo,

ich habe 1 Tag vor meiner Periode einen negativen Test gemacht. Ich habe dann auch meine Tage bekommen, so wie immer. Starke Unterleibschmerzen und Kopfschmerzen. Blut lässt am 4. Tag nach. Allerdings tun meine Brüste weh, was sie sonst eigentlich nie oder selten bzw. kurz tun.

Kann das was anderes sein?

Liebe Grüße

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von elismana, 47

Du hast einen negativen Test und Blutungen. Die Regel selbst kann unterschiedlich lang sein und die Länge sagt auch nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus. Es gibt Frauen, bei denen dauert die Periode nur drei Tage. 

Du hast wohl eher nur PMS. Das kann sich jedes Mal anders äußern.

Kommentar von SakuraSha ,

Hallo, ich habe heute nochmal einen Test gemacht. Am 4. Tag meiner Blutung und eindeutig negativ. Frage mich nur, warum dann meine Brüste weh tun.

Antwort
von Buntetulpe, 81

Ich würde einfach mal zum Frauenarzt gehen sicher ist siche. :-)

Kommentar von SakuraSha ,

Denkst du, es könnte eine Schwangerschaft sein?

Antwort
von beangato, 66

WANN hattest Du denn GV?

Kommentar von SakuraSha ,

1.02.16

Kommentar von beangato ,

Der normale Zyklus geht etwa 28 Tage, gerechnet ab dem 1. Tag der Regel. In etwa zwischen dem 10. und dem 20.Tag kannst Du schwanger werden.

Nun rechne selbst.

Kommentar von SakuraSha ,

Ja, das weiß ich, aber die Periode habe ich bekommen und ein Test war negativ.

Kommentar von beangato ,

Dann war der Tst vlt. zu zeitig. Aber ich denke nicht, das Du schwanger bist.

Kommentar von SakuraSha ,

Würde mich halt wundern, weil ich eigentlich die Periode so hatte, wie immer und eine Einistungsblutung war es sicher nicht

Kommentar von beangato ,

EIGENTLICH sagt die Periode ja, dass man nicht schwanger ist. Jedoch gibt es auch Ausnahmen.

Kommentar von SakuraSha ,

Ja, das ist dann aber eine Einistungsblutung und dafür war meine Blutung eigentlich zu stark, zu lang und die Farbe war auch nicht so wie bei einer Einistungsblutung. Ach man

Kommentar von SakuraSha ,

Hallo, ich habe heute nochmal einen Test gemacht. Am 4. Tag meiner
Blutung und eindeutig negativ. Frage mich nur, warum dann meine Brüste
weh tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten