Frage von dieeine12345, 73

Schwanger trotz Kondom während der Fruchtbaren Tage?

Guten Abend! Ich war so klug und hatte Geschlechtsverkehr nur mit Kondom geschützt, genau um die Zeit meines Eisprungs. Dies ist nun 5 Tage her und hab seit gestern ein Ziehen im Unterleib. Num hab ich richtig Panik, dass ich schwanger sein könnte und kann mich gar nicht beruhigen. Nun stellt sich die Frage ob ich eventuell durch Petting danach schwanger geworden sein kann. Die Ejakulation fand auch nicht in der Scheide statt. Wie wahrscheinlich ist denn nun eine Schwangerschaft?

Eine Schwangerschaft wäre sehr ungünstig, da ich in 14 Tagen für ein Jahr in die USA gehen würde und mein Partner nur ein One Night Stand war!

Ich freue mich auf Antworten und hoffe ihr könnt mir eventuell Tipps geben! :-(

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, Sex, Verhuetung, 25

Ein passendes Kondom in der richtigen Größe ist bei korrekter Anwendung ein recht zuverlässiges Verhütungsmittel.

Deine Beschwerden können auf alles mögliche hindeuten; von einem diesmal etwas "späteren" Eisprung bis hin zu deiner bevorstehenden Periode oder einfach auf schnöde Blähungen.

Bei aller Liebe sind es aber noch keine "Schwangerschaftszeichen", denn frühestens ab dem Einnisten der Eizelle in die Gebärmutter kannst du spüren, dass du schwanger bist bzw. überhaupt darauf zurückzuführende Beschwerden haben.

Dieser Vorgang ist jedoch erst knapp zwei Wochen nach der Befruchtung abgeschlossen.

Zur Befruchtung kommt es allerfrühestens 24 Stunden nach dem Sex, sie kann auch noch fünf Tage später erfolgen, weil Spermien im weiblichen Körper so lange überleben und auf ein Ei warten können.

Etwa vier Tage lang wandert das Ei dann durch den Eileiter in Richtung Gebärmutter. Anschließend dauert es noch einmal zwei bis drei Tage, bis der Zellhaufen sich in der Wand der Gebärmutter einnistet.

Dann erst gelangen Hormone in den Blutkreislauf der Mutter, die langsam eine Schwangerschaft signalisieren oder eben gegebenenfalls Beschwerden verursachen.

Letztendlich nützt dir die ganze Wahrscheinlichkeitsrechnung nichts, denn irgendjemand ist immer die Statistik.

Sollte deine Periode auf sich warten lassen (was bei der zumeist unbegründeten Sorge um eine Schwangerschaft nicht unüblich ist), liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 28

Hallo,
für mich hört sich das eher unwahrscheinlich an, dass du schwanger bist, dennoch solltest du einen Arzt aufsuchen und das abklären lassen.
Viel Glück
Anna Lena

Kommentar von isebise50 ,

Was soll der Arzt denn erst fünf Tage nach dem GV "kläre"?

Antwort
von anaandmia, 28

Naja also wenn du deinen Eisprung hattest ist ein ziehen nicht ungewöhnlich...
Aber natürlich kannst du auch durch Petting schwanger sein ! Da reichen Lusttropfen schon aus !
Also mach ein Test oder geh zum FA

Antwort
von Gestiefelte, 32

Wenn du deinen Eisprung hast, zieht es auch!

Wenn du solche Angst hast, dann lass nächstes Mal deine Hose ZU, dann passiert ganz bestimmt nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community