Schwanger trotz ellaone. Seid der Einnahme nur leichte Blutungen Ist das Normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo MusicMeansHope,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt ggf. auch früher oder später auf (plus/minus sieben Tage).

Bei deiner Blutung 14 Tage nach Einnahme der ellaOne (am 29.7) und dann wieder am 25.08 könnte es sich ggf. um die reguläre Blutung handeln – jedoch nur schwächer. Bei einer "normalen" Blutung könnte eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden.

Das heisst: Da nach der Einnahme der ellaOne die Periode auch kürzer oder schwächer („anders“) ausfallen kann empfiehlt sich bei Unsicherheit ein Schwangerschaftstest. Ein Schwangerschaftstest ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Also, bei Unsicherheit hilft ein Schwangerschaftstest. Natürlich ist auch dein Frauenarzt jederzeit gerne zur Klärung für dich da.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zeigt nur das diese alleone nicht gut für dein körper ist bzw passend. ich hatte sowas auch, als ich angefangen hab die pille zu nehmen. dann bin ich auf eine andere pille umgestiegen und dann haben die blutungen aufgehört. Ich glaube nicht, dass du schwanger bist. Ich nehme diese Pille schon seid fast einem Jahr. Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pille danach wirft den Hormonhaushalt völlig durcheinander, keine Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?