Frage von fritten150, 51

Schwanger trotz Eileiterentzündung?

Ist die Wahrscheinlichkeit geringer, kurz nach einer Eileiterentzündung schwanger zu werden, wenn man diese hatte und 10 Tage 2 verschiedenen Medikamente einnehmen musste? Weil theoretisch bräuchte man für eine Schwangerschaft "gesunde" Eileiter, da sonst die Eileiter die Eizelle nicht sicher transportieren kann, oder?

Antwort
von AmazingSophie, 35

Sind denn beide Eileiter betroffen gewesen?
Ich denke, man kann trotzdem schwanger werden, da die Eileiter ja nicht ihre komplette Funktion aufgeben, sondern eher eingeschränkt funktionieren.
Mach ein oder gehe zum FA, dann bist du auf der sicheren Seite :)

Kommentar von fritten150 ,

ja beide waren betroffen! Danke für deine Antwort!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community