Frage von schnuffinchen77, 64

Schwanger, Test, negativ, positiv?

Mal eine Frage an die Frauen, ich habe ein SST gemacht der eigentlich negativ war bzw hatte ich den Eindruck das ich etwas gesehen hätte aber nicht ganz sicher war... Am nächsten Morgen als ich im Bad gewesen bin hatte ich noch einmal drauf geguckt und ich sehe da definitiv einen Strich. Ich wäre jetzt ES+9 daher meine Frage ob ihr auch was seht? SIEHE BILD....

Antwort
von Kugelflitz, 16

Was am nächsten Tag zu sehen ist, ist irrelevant, da sich beim Trocknungsprozess Pigmente aus dem Streifen ablagern können und man die sogenannte Verdunstungslinie erhält.

Neun Tage nach dem Eisprung ist das Ergebnis ohnehin vollkommen nichtig, denn 1.) kann das befruchtete Ei noch aus diversen Gründen (fehlerhafte Teilung, nicht gut eingenistet...) mit Eintreten der Periode abgehen und 2.) kann es sein, dass das Ei noch überhaupt nicht eingenistet ist. Um den neunten Tag nach Eisprung findet übrigens erst die Einnistung statt.

Mach einen Test nach mehrtägigem Ausbleiben der Periode, denn erst dann ist er wirklich 100% sicher. Ob eine intakte Schwangerschaft vorliegt, kann dir dann aber auch nur der Arzt sagen.

Antwort
von hoermirzu, 24

Wenn Du schon den komplizierten Text des Beipackzettels nicht lesen  kannst, drucke Dir den Weg zu Deinem Gyn. aus! Sicher weiß der auch, wie Kondome zu benutzen sind.

Alles Gute! 

Kommentar von schnuffinchen77 ,

Dein Kommentar kannst du für dich behalten, es ist ein absolutes Wunschkind... Ich habe leider noch kein SST benutzt daher meine Frage.

Kommentar von hoermirzu ,

Sorry!

Leider sind mehrheitlich Fragen hier, Hilferufe in die andere Richtung, darum meine genervte Antwort.

Um aber ein gesundes Baby auf die Welt bringen zu können, ist der Arzt ein besserer Ansprechpartner als GF!

Ich wünsch Dir Erfolg und alles Gute für Deinen Kinderwunsch!

Antwort
von anaandmia, 39

Bild wäre hilfreich ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten