Schwanger Pille zwischenblutung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du eine vergessene Pille erst nach mehr als 12 Std. eingenommen und aus dem gleichen Blister eine Pille komplett ausgelassen hast, wie soll dann ein Empfängnisschutz bestehen?

Die Pille schützt nur, wenn sie regelmäßig und pünktlich eingenommen wird.

Wenn Du nicht schwanger werden möchtest, solltest Du keinen ungeschützten GV haben, wenn Du die Pille so nachlässig einnimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich kannst du schwanger sein. Die Pille funktioniert nur, wenn man sie richtig nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischenblutungen sind eine normale Nebenwirkung der Pille und können immer mal auftreten. Durch die Fehler hast du deinen Schutz verloren. Wenn du also Sex ohne weitere Verhütungsmittel hattest, dann kannst du schwanger werden. Mach 19 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest oder lass 6-8 Tage danach einen Bluttest machen. Die Abbruchsblutung in der Pillenpause sagt nichts über eine Schwangerschaft aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zwischenblutung kommt durch die ausgelassene Pille zwei Tage davor. Über eine Schwangerschaft sagt das nichts.

Aber du hast gleich zwei Fehler in der ersten Einnahmewoche gemacht und nicht richtig korrigiert.

Natürlich könntest du schwanger werden.

Ich denke, du solltest erstmal keinen Sex mehr ohne Kondom haben, bis du das Prinzip der Pille verstanden hast und weißt, wie du bei Fehlern richtig reagieren musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott im Himmel -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
12.06.2016, 09:28

Die kann hier bestimmt nicht helfen.

0

Hallo megabmiau

Bei einem Fehler in der ersten Einnahmewoche muss man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle  wenn im Beipackzettel deiner Pille steh dass man eine vergessen Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du dir ne andere Verhütungsmethode aussuchen, ... oder das mit dem Sex ganz sein lassen, ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megabmiau
12.06.2016, 08:53

Ja nach den 13 h besteht doch trotzdem Schutz. Als ob die eine Stunde da einen Unterschied macht und das hat mir mein Frauenarzt auch so gesagt. Dass ich die 7. Pille vergessen hab, hab ich erst gestern festgestellt.

0
Kommentar von Lapushish
12.06.2016, 10:47

Pangaea 👍🏼 vollste Zustimmung

0

Was möchtest Du wissen?