Frage von Selinaselina12, 30

Schwanger ohne wohbung was soll ich machen?

Ich bin 21 jahre alt wohne in berlin habe meine ausvildung als erzieherin abgebrochen wegen meiner schwangerschaft ich bin im 6 monat meine mutter hat mich aus der wohung raus geworfen ich war untermieterin seid paar monaten wohne ich bei meinem freund und seinen eltern ich kann da nicht lange bleiben weil wenn das baby da ist wird die wohnung zu klein ist sie sowieso aber es gibt keine andere lösung ich suche seid dem ich bei ihm wohne schon eine wohnung aber es klappt garnichts ich lebe zur zeit von alg2 es steht mir eine wohnung von 2zimmern zu meinte das amt aber ich finde keine das jungendamt schlägt mir eine wohnung vor also betreutes wohnen ich habe angst davor was soll ich machen ich möchte mit meinem kind alleine wohnen ohne wg oder sonst was ich weis nicht was ich machen soll

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Wohnung, 4

aber ich finde keine das jungendamt schlägt mir eine wohnung vor also betreutes wohnen ich habe angst davor was soll ich machen ich möchte mit meinem kind alleine wohnen ohne wg oder sonst was ich weis nicht was ich machen soll

Vorübergehend solltest Du das Angebot annehmen und in betreutes Wohnen gehen:

Nach der Geburt kannst Du dann in Ruhe eine Wohnung suchen

Antwort
von Shany, 23

Nimm das betreute Wohnen an

Antwort
von Bibliothikar, 17

Mutter-Kind-Heim,Frauenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten