Frage von Steffixx3, 69

Schwanger oder nicht Weiß nicht weiter?

hey ich weiß fern Diagnose ist doof.. aber ich weiß nicht weiter

Ich habe letzte woche montag zwei sst gemacht ... einer war negativ und der andere hat nichts angezeigt ... obwohl es die gleihe prozedur war... ich hab beide mit morgenurin getestet... besseres ergebnis. zu den zeit punkt war mir jeden dritten Tag ca. schlecht.

aber jetzt ist es jeden Tag dazu noch empfindliche Brustwarzen ...der hof ist dunkler geworden ...und meine Brüste ziehen ... ab und an ist mir schwindlig ... und ich habe zugenommen obwohl ich kaum was gegessen habe ...
irre ich mich? zum Fa kann ich zur zeit nicht gehen ... das ist eine andere Geschichte ..

ich hab mich auh vor kurzen von meinen Freund getrennt ... da er mir gegenüber verbal und körperlich Ausfällig wurde... und ich habe angst das er wenn ich schwanger bin dem Kind gegenüber genau so ist ... und ich würde evtl abtreiben ... da es noch mehrere Gründe gibt ... aber er meinte er würde vor gericht gehen und mir dann das kind weg nehmen

helft mir bitte :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von annemarie37, 16

Hast du einen regelmässigen Zyklus? Wie lang ist denn deine letzte Mens her? wie lang ist deine Periode überfällig?

Tests geben erst etwa 5 Wochen nach dem ersten Tag der letzten Mens richtig an.

Vielleicht solltest du den Test halt nochmals wiederholen. Oder in der Apotheke machen lassen. Um ganz sicher zu gehen, was los ist kannst du auch zu irgendeinem Frauenarzt oder ins gynäkologische Ambulatorium des nächsten Spitals zur Untersuchung gehen.

Wie kommt denn dein "Freund" dazu mit dem Gericht zu drohen? Offenbar weiss er von der möglichen Schwangerschaft? Möchte er denn das Kind behalten, wenn du wirklich schwanger wärst? Aber wenn er gewalttätig ist und du dich von ihm trennst, dürfte er da kaum eine Chance haben, dass das Kind ihm zugesprochen wird. Und da braucht es schon ziemlich viel, bis einer Mutter das Kind weggenommen wird.

Aber schaff mal erst Klarheit, ob du wirklich schwanger bist. Kannst auch zu einer Beratungsstelle gehen (in Deutschland pro Familia), die helfen dir dann auch weiter.

Antwort
von armeskaenguru, 13

Hallo

Du könntest auf die Frauenabteilung eines Spitals gehen, um eine Schwangerschaft abzuklären, wenn Du nicht zum Frauenarzt gehen kannst.

Über eine Abtreibung könnte Dein Partner nicht entscheiden, das kannst Du ganz alleine machen, solltest Du schwanger sein.

Freundlichen Gruss

tm

Antwort
von Wissensdurst84, 41

Ich denke, ohne Angaben von dir, die eine klare Situation beschreiben, kann man keine seriöse Auskunft geben. Versuch es mit einem Schwangerschaftstest oder einem Besuch beim Frauenarzt.

Kommentar von Steffixx3 ,

Sry... iwie spinnt mein handy

Kommentar von Licker ,

inwiefern?

Kommentar von Steffixx3 ,

hab zwar was geschrieben .... und als ich es abschicken wollte war es weg ... und jetzt muss es erst geprüft werden oder so

Antwort
von giulicarr, 24

Schwangerschaftstest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten