Frage von Arenahilfe, 54

Schwanger oder ist das normal ich brauche hilfe weiß nicht mehr weiter ?

Hi mein Freund ist 20 und ich bin 17 wir hatten gestern ungeschützten Gv aber er ist nicht in mir gekommen.Ich nehme die Pille nach meiner Periode seit Freitag wieder und sonst fehlt mir auch nichts. Heute ist mir plötzlich schwindelig , hab ein krippeln in den Armen , der Bauch zieht und mir ist schlecht . kann das sein das ich Schwanger bin ?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 7

Wie kannst du ungeschützten Geschlechtsverkehr haben, wenn du doch die Pille nimmst? Es ist doch Sinn und Zweck des Verhütungsmittels "Pille", dich vor einer Schwangerschaft zu schützen!

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch endlich mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Deine unspezifischen Beschwerden können auf alles mögliche hindeuten, sind aber keine Schwangerschaftszeichen, die bei aller Liebe auch nicht so früh nach dem GV auftreten können.

Wenn du gestern Geschlechtsverkehr hattest, ist gegebenenfalls eine Eizelle (wo auch immer die herkommen soll...) noch nicht mal befruchtet. Selbst wenn am Tag des Geschlechtsverkehrs dein Eisprung war (was nicht sein kann, wenn du die Pille korrekt genommen hast), wäre eine befruchtete Eizelle jetzt noch auf Wanderschaft aus dem Eileiter in die Gebärmutter. Es würde noch ein paar Tage dauern, bis es sich dann einnistet.

Aber erst nach der Einnistung können schwangerschaftserhaltende Hormone in deinen Blutkreislauf gelangen und dann gegebenenfalls auch Beschwerden verursachen.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 4

Hallo Arenahilfe

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit der   Pille  weitermacht,  dann  ist man  auch  in der  Pause  und sofort  danach(also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von konzato1, 31

Erstens: Mit Pille hast du eine (Abbruch) Blutung, aber definitiv keine Periode.

Zweitens: Einen Tag nach dem GV kann eine Frau keine Schwangerschaftsanzeichen haben.

Drittens: Wenn du die Pille ohne Einnahmefehler nimmst, kannsz du praktisch nicht schwanger sein.

Antwort
von Twitaj, 27

Da du die Pille schon wieder vor dem ungeschützten Geschlechtsverkehr genommen hast, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft relativ gering.

Die Symptome die du hast können auch rein psychisch hervorgerufen werden. Um sicher zu gehen solltest du es mit einem Schwangerschaftstest probieren. Da der GV jedoch noch nicht 5 Wochen zurück liegt, kann dieser auch ungenau ausfallen. Am hilfreichsten ist nun das abwarten und einen Test in fünf Wochen machen. 

Sollte es wirklich zur Schwangerschaft kommen, lässt sich diese durch "normale", d.h. nicht ärztliche Mittel nicht mehr verhindern.

Ich wünsche dir alles gute und einen guten Ausgang aus dieser Geschichte.

Kommentar von konzato1 ,

Einen Schwangerschaftstest einen oder zwei Tage nach dem GV zu verwenden ist nicht nur ungenau, sondern völlig sinnlos.

Ansonsten ist deine Antwort richtig, außer dass man den Test schon nach 3 Wochen (rund 19 Tage) anwenden kann.

Kommentar von Twitaj ,

Ja das ist mir auch aufgefallen, deshalb der Zusatz dass sie es in 5 Wochen versuchen sollte. Die fünf Wochen sind etwas, was ich aus Erfahrungswerten kenne. Das soll etwas mit dem Hormonspiegel usw. zu tun haben.

Aber wie jeder wissen sollte ist das ja hier kein Medizinerforum und die Angaben können eben auch mal ungenau sein, deshalb ist ja auch der Besuch beim Arzt unersetzbar.

Danke für den Hinweis. :)

Antwort
von sozialtusi, 27

Woher solltest Du schwanger sein? Klingt eher nach ner Erkältung.

Kommentar von Arenahilfe ,

Ich bilde mir warscheinlich was ein.Die Symptome sind das was mir Sorgen macht 

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, da kann die Einbildung manchmal echt mächtig sein ;)

Antwort
von Fortuna1234, 43

Nein, da dein Körper ja nicht mal wüsste, dass du schwanger werden könntest. Du weißt was passiert nachdem das Ei befruchtet wurde?

Kommentar von Arenahilfe ,

Geht es nach der Ei befruchtung nicht ?  Wieso habe ich dann so Symptome ? 

danke für die Antwort 

Kommentar von Fortuna1234 ,

Das sind doch keine Anzeichen für eine Schwangerschaft.

Das befruchtete Ei wandert erstmal ein paar Tage die Eileiter hoch und nistet sich dann ein. Erst dann merkt dein Körper langsam, dass da etwas passiert und dann KÖNNTEN nach paar Wochen Anzeichen kommen.

Da du aber die Pille nimmst, wird auch kein Ei befruchtet worden sein.

Kommentar von sozialtusi ,

Wenn du die Pille nimmst, gibt es kein Ei ;)

Kommentar von Fortuna1234 ,

Korrekt, deswegen kann auch keins befruchtet sein ;) Aber das scheint die Fragestellerin ja nicht zu wissen,

Kommentar von sozialtusi ,

Deswegen sagen wir ihr das ja noch mal ;) Und weil wir korrekt sind, weisen wir auch noch mal auf die Packungsbeilage hin, da steht das nämlich drin ;)

Kommentar von Arenahilfe ,

vielen Dank euch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten