Frage von dunkelbunt98, 54

Schwanger oder Glück gehabt?

Am 12.1 fing ich mit der Pille an (velafee) die ich immer zu um 21 Uhr nehme am 16.1 hatte ich GV mit meinem freund leider riss das Kondom und abends habe ich noch meine pille vergessen habe sie dann am 17.1 um 10 Uhr genommen Die Frage hört sich zwar dämlich an aber Ist es möglich schwanger zu sein? :o

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 12

Ja sicher ist eine Schwangerschaft möglich und das hättest du auch gewusst und hättest entsprechend reagieren können, hättest du die Packungsbeilage gelesen. Für die Pille Danach ist es natürlich zu spät.

Antwort
von pn551, 19

Ich kann einfach nicht verstehen, warum jemand die Pille abends nimmt. Die Gefähr des Vergessens ist einfach zu groß. Wenn man sie morgens nehmen würde und man würde sie mal vergessen, fällt es einem im Laufe  des Tages wieder ein und man ist dann noch in der Karrenz. Aber in der Nacht wird die Karrenzzeit leicht überschlafen.

Antwort
von PainFlow, 24

Mach doch einfach einen Schwangerschaftstest, dann bekommst du Klarheit, da du ja sicher weist, dass keine Verhütung zu 100% schützt...

Kommentar von dunkelbunt98 ,

Habe ich auch vor aber wollte hier erstmal fragen :) aber danke

Kommentar von PainFlow ,

Selbst wenn hier 100 Leute schreiben, das es nicht sein kann dann würde ich ihn trotzdem machen, allein der inneren Ruhe etc.

Antwort
von xxxTEDDYxx, 21

Natürlich ist es möglich... gerade da du die Pille vergessen hast... weißt du ungefähr ob der Gv während deiner Fruchtbaren Tage war? Ansonsten hilft nur abwarten oder ein Termin beim Frauenarzt

Kommentar von schokocrossie91 ,

Pille und fruchtbare Tage passen nicht zusammen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten