Frage von summergirl1998, 80

Schwanger oder etwas anderes kann mir jemand helfen?

Und zwar ich hatte vom 11 bis 14.04 meine tage von 15 bis 17 hatte ich GV mit meinem Freund Und am 18 hatte ich mein eisprung( am 18.04 habe ich meine neue Plle angefangen) als wir am 19 GV hatten hatte er cremiger schleim an seinem genital und ich hatte auch einen komischen Geruch untenrum
Hatte Dan am 19 u 20.04 unterleib ziehen mal links mal recht mal mittig am 20.04 hatte ich es nur rechts und es hat sich angefühlt als würde ich meine mens bekommen Dazu muss ich sagen an einem tag War er während er gekommen ist ganz drin wo ich ihn fragte ob er überhaupt gekommen ist weil nichts raus gelaufen ist Und wenn ich mit meinem Finger rein fahre um zu schauen ob der schleim noch da ist, ist es richtig eng..

Kann mir jemand helfen und mir sagen ob die Chance auf eine ss besteht oder ob es was anderes ist ?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 41

Hallo summergirl1998

habe ich meine neue Plle angefangen

Du warst also in der Pillenpause und hast dann mit einer neuen Pille weitergemacht.

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage  regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der  neuen Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.  Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wenn  man  die  Pille nimmt  hat  man  keinen Eisprung  und  daher
 auch  keine   fruchtbaren  Tage,  

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von summergirl1998 ,

Meine pillenpause waren 10 Tage

Kommentar von HobbyTfz ,

Dann hast du den Schutz verloren. Du warst also in der Pause schon nicht geschützt, der Schutz beginnt erst wenn du die Pille wieder 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht

Kommentar von summergirl1998 ,

Okeii Danke :)

Kommentar von HobbyTfz ,

Gern geschehen

Kommentar von summergirl1998 ,

noch eine frage also könnte es sein das es doch zum eisprung kam oder?

Kommentar von HobbyTfz ,

Ja, durch diesen Fehler kann es zum Eisprung kommen. Normalerweise verhindert die Pille den Eisprung, bei einem Einnahmefehler kann man aber nie vorhersagen wann ein Eisprung erfolgt

Kommentar von summergirl1998 ,

Okeii na dann muss ich jetzt einfach abwarten aber trz Danke

Antwort
von Allyluna, 53

Was meinst Du mit "neue Pille"? Hast Du vorher eine andere genommen? Wie lange war die Pause dazwischen? Was hat die Aussage mit dem Eisprung da zu suchen?

Wenn Du tatsächlich einen Eisprung gehabt haben solltest, zu dem von Dir angegebenen Zeitpunkt, dann wäre das jetzt der ziemlich sicherste Weg um schwanger zu werden...

Alles in allem eine SEHR verwirrend gestellte Frage, die kaum sinnvolle Antworten zulässt.

Kommentar von summergirl1998 ,

Ich habe eine neue Pille bekommen da ich die alte nicht vertragen habe die pause zwicken der alten Pille Und der neuen beträgt 10 Tage 6 davon hatte ich meine tage das ich am 18 den ES hatte u jetzt ein tag danach solche Symptome habe und ich hatte 3 Tage vor dem ES Geschlechtsverkehr und ein tag danach und dann hatte ich eben diesen cremigen schleim was ich noch nie hatte

Kommentar von summergirl1998 ,

zwischen *

Kommentar von summergirl1998 ,

und dieses ziehen mal links mal rechts die einen sagen ich könnte ss sein die anderen nicht ich wollte wissen ob mir hier jemand helfen kann

Kommentar von Allyluna ,

Was für eine Pille nimmst (und nahmst) Du denn genau? 

Kommentar von summergirl1998 ,

davor habe ich minisiston genommen 3 Monate u jetzt nehme ich die Berta

Kommentar von Allyluna ,

Berta? Sagt mir nichts... aber die Minisiston ist eine ganz normale Kombipille! Wie bitte schön kommst Du darauf, dass Du einen Einsprung hättest??? Und den auch noch bestimmen könntest?

Du hast keine Ahnung, wie genau die Pille eigentlich wirkt, oder?

Und warum machst Du 10 Tage Pause? Da ist natürlich der komplette Schutz flöten - auch der der (eigentlich 7-tätigen) Pause! 

Also an Deiner Stelle würde ich mir ziemliche Sorgen machen, dass etwas passiert sein könnte. Allerdings ist es für die Pille danach oder auch die Kupferkette als Notfallverhütung nun zu spät. Im Grunde kannst Du jetzt nur noch zwei Wochen abwarten und einen Schwangerschaftstest machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten