Frage von knusperfleck09, 58

Schwanger oder doch wegen bevorstehender Periode?

Hey Leute.. also kurz vorab, ich verhüte nur mit Pille und nehme sie eigentlich ordnungsgemäß ein, seit dem ich die Pille (Maxim) habe, kommen meine tage sehr unregelmäßig oder nur für ein Tag ganz leicht, vorher War immer alles gut. Also letzten Monat hatte ich wieder nur ein Tag meine Tage und auch ganz wenig... nun steh ich kurz vor meinen Tagen diesen Monats und zwar sieht mein Bauch aus als wäre ich schwanger ( erst seit kurzen so, oder es ist mir nicht aufgefallen) , zudem sind meine brustwarzen aufeinmal empfindlich, habe aber keinen harten Unterbauch oder kein ziehen auch keine spannungsbrust. Meine Mum sagt ich soll mich nicht verrückt machen, manchmal ist das so vor der Mens.. aber ich bin unsicher :/ ich Bitte um Hilfe. Mfg

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 17

Hallo knusperfleck09

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal schwächer sein,  verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten   Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,
  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von knusperfleck09 ,

Ich nehme die Pille immer richtig, Pause mache ich richtig und am 8ten Tag nehme ich sie wieder ein.

Kommentar von HobbyTfz ,

Dann brauchst du auch keine Angst vor einer Schwangerschaft zu haben

Antwort
von Wonnepoppen, 31

Ich denke mit der Pille bekommt man keine  Periode mehr?

Du verhütest "nur" m it Pille?????

mit was sonst noch, wenn du sie regelmäßig nimmst?

Kommentar von knusperfleck09 ,

Ich denke mal einige verhüten auch zusätzliche mit Kondom!! Deshalb habe ich es gleich so geschrieben das ich NUR die Pille nehme!

Kommentar von Wonnepoppen ,

wenn du sie regelmäßig nimmst u. kein "Zwischenfall" war, reicht das!

Kondom zusätzlich ist, in der Hauptsache als Schutz, daß man sich nichts einfängt, z.B. bei einem neuen oder wechselnden Partner!

Antwort
von BiroSenpai, 5

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal schwächer sein,  verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten   Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,
  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Liebe Grüße Birkn

Antwort
von Freg1966, 19

Also.. selbst wenn Du schwanger wärst, glaube ich nicht, das man es so schnell sehen würde. Bei mir hat man ab der 11. Woche was erahnen können. Richtig gesehen hat man es ab der 17. / 18. Woche. 
Von daher geb ich deiner Mutter recht, mach dich nicht verrück. Ich habe meine Tage dank der Valette auch immer sehr unregelmässig und schwach bekommen, sprich am besten mit deiner FÄ darüber, wenn du dahingegend unsicher bist!

Antwort
von truefruitspink, 24

Am besten du machst einen Schwangerschaftstest oder zu deinem Frauenarzt. Dann weist du Bescheid ob du Schwanger bist oder nicht. (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten