Frage von rennmaus1999, 82

Schwanger oder doch nicht, kann das überhaupt sein?

Hallo erstmal:)

Ich hatte 5 Tage bevor ich meine Tage haben sollte Geschlechtsverkehr und da ist das Kondom geplatzt und ich denke es sind ein paar Spermien rein gekommen... Dann bekam ich meine Tage nicht und eine woche später hatte ich ein wenig Blut in meinem Slip, aber bin mir nicht sicher ob es meine Tage sind. Jetzt meine Frage: kann man so kurz vor seiner Periode noch schwanger werden und wenn ja könnte es sein dass man trotzdem Blutet? Danke im Voraus und bitte keine blöden bemerkungen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Periode & schwanger, 32

Spermien überleben im weiblichen Körper bis zu 5 Tage und können im Eileiter auf ein Ei warten. Eine Eizelle ist maximal 24 befruchtungsfähig. Die fruchtbare Zeit erstreckt sich demnach von 5 Tagen vor bis einen Tag nach dem Eisprung.

Nur in dieser Zeit kannst du schwanger werden.

Aber kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und der Eisprung lässt sich nicht sicher einfach am Kalender abzählen.

Etwa 12 bis (hormonell bedingt maximal) 16 Tage nach dem Eisprung setzt die Periode ein.

Die Zeit bis zum Eisprung kann sehr unterschiedlich lang sein. Also enstehen größere Zyklusunregelmäßigkeiten immer in der ersten Phase vor dem Eisprung. Das weiß man aber erst hinterher durch das Einsetzen der Periode.

Wenn man also keine Zyklusbeobachtung (z.B. mit der symptothermalen Methode) betreibt oder seinen Eisprung durch den Mittelschmerz spürt, weiß man im Voraus nicht genau, wann die Periode zu erwarten ist.

Und dann ist 5 Tage bevor ich meine Tage haben sollte nicht zwingend nach dem Eisprung in der unfruchtbaren Phase, sondern um den Eisprung und es kann zu einer Schwangerschaft kommen.

Etwa 7 bis 12 Tage nach einer Befruchtung nistet sich die Eizelle ein, wobei es zu einer leichten Einnistungsblutung kommen kann.

Letztendlich liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deinen Stern rennmaus1999!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode & schwanger, 26

Hallo rennmaus1999


Zunächst stimmt es natürlich dass eine Frau nur an wenigen Tagen im Zyklus fruchtbar ist. Doch den Zeitpunkt exakt zu bestimmen ist schwierig bis unmöglich. Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bis zu zwölf Stunden lang befruchtungsfähig. Weil Spermien aber im Extremfall bis zu 6 Tage im Körper der Frau überleben können, besteht pro Zyklus an bis zu sechseinhalb Tagen die Möglichkeit schwanger zu werden. Die fruchtbare Zeit einer Frau kann also schon 6 Tage vor dem Eisprung beginnen und endet rund 12 Stunden danach. Ein kurzer Zyklus erhöht das Risiko. Wer jetzt ein bisschen nachrechnet merkt dass eine Befruchtung auch während der Menstruation stattfinden kann. Denn jede Frau hat einen unterschiedlich langen Zyklus. Der Zyklus der meisten Frauen dauert etwa 28 Tage, möglich ist aber alles von 21 bis 35 Tagen. Besonders bei jüngeren Frauen ist der Zyklus noch sehr unregelmäßig und hat nicht jedes Mal die gleiche Länge. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.



http://www.fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-n...



Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Pangaea, 28

Eine Woche vor der Regelblutung ist die Eizelle abgestorben, und die Tatsache, dass du blutest (auch wenn es erstmal nur wenig ist) deutet darauf hin, dass du nicht schwanger bist.

Warte jetzt noch ab, ob aus der kleinen Blutung eine richtige Regelblutung wird. Wenn ja, ist alles gut.

Es kann zwar in seltenen Fällen vorkommen, dass man schwanger ist und trotzdem eine Blutung hat, aber das ist nicht der Normalfall. Typisch ist, dass die Blutung bei Schwangerschaft wegbleibt.

Und dein Freund soll bitte den Gebrauch von Kondomen nochmal üben, denn Kondome reißen nur wenn man sie falsch anwendet.

Wenn ihr ganz sichergehen wollt, lass dir zusätzlich noch die Pille verschreiben.

Antwort
von FrLok, 31

Ist mir auch schon öfters passiert aber die Wahrscheinlichkeit ist gering. Die Eizelle spaltet sich schon paar Tage bevor du deine Tage richtig bekommst ab und kann somit eigentlich nich mehr befruchtet werden

Antwort
von frischling15, 40

Ja , die Möglichkeit besteht !

Kommentar von rennmaus1999 ,

Auch wenn ich jetzt ein wenig blute? Bin mir aber nicht sicher ob es meine Tage sind, denn ich habe keine solchen schmerzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten