Frage von Fischauge01, 36

Schwanger oder bloß krasse Nebenwirkungen?

Hallo leute,

Folgende Lage: Ich habe erst vor ca. 6/7 Monaten angefangen die Pille zu nehmen (nennen wir sie mal X) Wegen ihr hatte ich 1Monat lang meine Tage und weil der Frauenarzt bei uns oft zu war habe ich ein Ballister (Trigoa) von meiner Freundin bekommen. Als der ballister leer war hat sie mir eine andere pille gegeben (nennen wir sie mal Y) Dannach war der ballister leer und wollte wieder auf trigoa wechseln aber der Arzt war zu und ich konnte sie nicht holen. Die einnahme sah dann so aus: Samstag: Pille Y Sonntag: Pille X (weil Y leer war) Montag: Trigoa (Trigoa hat soweit ich weis mehr Hormone als andere Pillen und hat verschiedene dosierungen) In dem pillendurchernander habe ich trotzdem mit meinem Freund geschlafen und am Wochenende darauf habe ich meine Tage bekommen (28.05-02.06). Doch nun fühle ich mich ziemlich komisch, ich weiß das man nicht schwanger sein kann wenn man seine Tage hatte aber ich habe einwenig zugenommen obwohl mein Appetit deutlich gesunken ist und ich viel weniger esse, mein bauch ist etwas härter geworden und aus meiner Brust kommt eine Weiße Flüssigkeit.

Ich habe mir versucht einzureden dass dies mit meinem bauch eine Nebenwirkungen ist weil gewichtszu oder -abnahme Auftreten kann. Doch ich kann mir nicht erklären wieso weiße Flüssigkeit aus meinen Brüsten kommt und mein bauch härter ist.

Ich hoffe auf ausführliche und hilfreiche antworten.

Danke schonmal im vorraus

Antwort
von JollySwgm, 14

Was für ein Durcheinander!

Du solltest dringend zum Arzt gehen.
Bei dem ganzen durcheinander mit den Pillen kann dir keiner wirklich sagen ob die richtig gewirkt haben.

Daher könnte es durchaus auch sein, das du schwanger bist.

Antwort
von GGninetynn, 20

Ich würde mal zum Arzt und wenn es sein muss auch einen in einer anderen Stadt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten