Frage von haslda, 84

Schwanger oder alles nur Einbildung/Stressbedingt?

Da ich total unsicher bin wollte ich hier mal fragen ich bekam meine letzte Periode 10 Tage früher als normal also am 12.11 und normalerweise bekomme ich die immer am 22. heute ist der 13.12 und ich bekam sie immer noch nicht bei einen Normalen Zyklus von 28 Tagen müsste ich die vor 3 Tagen also am 10.12 bekommen das nicht der Fall war.

Ich hatte kein Geschlechtsverkehr nur Petting und er fingerte mich nur mit getrocknetem/abgewischten Sperma also es kam nie Sperma in oder an meiner Scheide.

Trotzdem zerbreche ich mir den Kopf und ja ich habe letzte Zeit Stress zuhause aber ich nehme dies nicht als Grund zur Verspätung bzw Ausbleibung der Regelblutung dar vor kurzem musste ich sogar weinen ohne Grund aus dem nichts.

Kann es sein das mein Periodenzyklus aus dem Takt ist da ich die vor 1 Monat 10 Tage früher bekam und zuhause es bisschen stressiger ist das sie sich verspätet bzw ausbleibt?

Antwort
von kliklu, 55

durchaus möglich, sollte sich das allerdings nicht verbessern würde ich dir vielleicht empfehlen zum arzt zu gehen

Antwort
von jasminschgi, 22

Ich denke eher nicht

Antwort
von helfeelfe, 26

Du bist definitiv nicht schwanger, kein Stress:)

Kommentar von helfeelfe ,

liegt sicher am stress, da ist das auch normal wenn die mal über ne Woche später kommt

Antwort
von Alisha196, 34

Ich verstehe um ehrlich zu sein nicht, warum man sowas immer hier fragen muss. Wenn man weiß, dass man Schwanger ist kann man ja hier um Rat bitten aber woher sollen wir denn wissen wie es in deiner Gebärmutter aussieht momentan. Geh zum Frauenarzt und dann bekommst du die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community