Frage von Amphetamin22, 51

Krank und das trotz Pille - kann es sein, dass ich schwanger bin?

Hallo erstmal :)
Bräuchte mal euren Rat. Ich hatte am Freitag (27.11) mit meinem Freund Geschlechtsverkehr, muss aber dazu sagen, dass ich die Pille (alida von Hexal) nehme und da ich momentan eine Blasenentzündung habe auch noch Cotrim forte von ratiopharm. Am Wochenende hatte ich dann mal kurz meine "Tage", naja es war nicht wirklich Blut, es war halt bräunlich & jetzt ist seid gestern mein Unterleib relativ gehärtet, zudem habe ich mich letzte Nacht auch 2 mal übergeben. Jetzt wollte ich fragen ob es sein kann das ich schwanger bin ?
( Natürlich weiß ich, dass hier jetzt keine Fachärzte Antworten. Ich werde mich morgen zu einem Arzt begeben und dann dort nochmal alles checken lassen. Wollte nur schon mal hören, ob ihr mir ein Stück weiter helfen könnt ) Danke schon mal im Voraus :)

Antwort
von GravityZero, 51

Lies doch die Packungsbeilage!? Soweit ich weiß ist es doch ein Antibiotikum welches die Wirkung beeinflussen KANN. Aber selbst wenn du schwanger bist haben deine Symptome andere Ursachen, so schnell spürst du davon nämlich noch nichts. Übrigens: falls du dich in den ersten Stunde nach Pilleneinnahme übergeben hast kann auch hier die Wirkung weg sein.

Kommentar von Amphetamin22 ,

Ja auf der packungsbeilage, steht nirgendswo etwas davon, dass es ein Antibiotikum ist ... Deswegen wollte ich mal nachfragen.

Kommentar von GravityZero ,

Es ist ein Antibiotikum.

Kommentar von Amphetamin22 ,

Danke :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Innerhalb von vier Stunden nach Einnahme ist Erbrechen und Durchfall gefährlich. Immer der Packungsbeilage vertrauen.

Antwort
von Marceltamara, 11

So schnell kann man nicht schwanger werden das würde schon 2 bis 3 Monate dauern bis man es sehen und spüren würde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community