Frage von Marylena3, 8

Schwanger im nachhinein?

Mein freund und ich hatten am 25.11 (Mittwoch) geschlechtsverkehr. Verhütet haben wir nur mit pille. Ich habe die pille jeden abend eingenommen und nie vergessen. Habe auch nicht gebrochen etc. Ich habe dann donnerstag,freitag, samstag die pille auch normal genommen aber sonntag abend vergessen. Jetzt habe ich totale panik das ich schwanger sein könnte denn die spermazellen sollen ja angeblich 3-5 tage in der gebärmutter überleben? Kann eine befruchtung im nachhinein stattgefunden haben? Montag abend habe ich die pille dann normal weitergenommen. Mittwoch nehme ich die letzte dann muss ich pause machen. Samstag sollte die periode einsetzen. Was meint ihr? Ich hab so angst!

Antwort
von LonelyBrain, 5

Wer die Pille immer korrekt einnimmt wird auch nicht schwanger.

Die Spermien können sogar 5-7 Tage im weibl. Körper überleben. Dennoch ist eine Befruchtung bei dir sehr unwahrscheinlich.

Je nachdem in welcher Einnahmewoche du dich eben befandst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten