Frage von Noriker666, 72

Schwanger, habe mit Pille begonnen?

Hallo, Mir ist eine echt große Dummheit passiert.

Ich nehme seit 5 Tagen die minipille Jubrele.

Habe am 2. Periodentag begonnen, heißt ich hätte die Pille 7 tage nehmen sollen für den schutz. Gestern hatten mein freund und ich GV. Und ich habe die Pille erst heute früh (13h zu spät) genommrn.

Dummerweise ist er in mir gestern gekommen.

Besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Bitte keine dummen Kommentare, ich weiß dass es blöd war.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 23

Hallo Noriker666

Wenn du die erste Pille nicht am ersten Tag der Periode genommen hast dann musst du die Pille 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei dir besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft und du solltest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen.

Wenn man die Pille danach nimmt muss man bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man die Pille nach der Blutung 7 Tage fehlerfrei genommen hat. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Tarsia, 38

Die Chance besteht. Du warst noch nicht geschützt und da Spermien einige Tage im Körper überleben, könnte auch in ein paar Tagen eine frisch gesprungene Eizelle befruchtet werden. Fahr in die Apotheke und Kauf dir die Pille danach, damit gehst du auf Nummer sicher.

Antwort
von PinuPichu, 26

Mir wurde von meiner Frauenärztin gesagt dass man die Pille in einem Zeitraum von 12h nach dem eigentlichen Einnahme Zeitpunkt noch nehmen kann ohne dass sie ihre Wirkung verliert. Ich weiß nicht ob dass von Pille zu Pille anders ist.

Ich würde sicherheitshalber trotzdem zum Frauenarzt gehen/dort anrufen.

Kommentar von PinuPichu ,

Ich habe das jetzt erst gelesen dass du sie erst seit 5 Tagen nimmst. Also ist deine Periode ja auch noch nicht solang her oder? Heißt dass du wahrscheinlich noch gar keinen neuen eisprung hattest und somit auch kein neues Ei befruchtet werden kann. frag trotzdem zur Sicherheit am besten nochmal deinen Frauenärzt :)

Kommentar von HobbyTfz ,

Die hat die Pille nicht am ersten Tag der Periode genommen und war daher am 5. Tag noch nicht geschützt

Kommentar von PinuPichu ,

weshalb soll die Pille an dem Tag noch nicht wirken ?! Meine Frauenärztin hat mir gesagt die Wirkung gilt ab sofort wenn ich damit anfange. So eine Regelung ist mir nur bei Antibiotika bekannt wo man eine Woche warten muss bis die Pille wieder wirkt.

Kommentar von HobbyTfz ,

Nur wenn man die Pille am ersten Tag der Periode nimmt schützt sie sofort. Nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann beginnt der Schutz erst wenn man die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hat. Steht so im Beipackzettel, das solltest du dir einmal durchlesen

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 37

Besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

Selbstverständlich.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von MrsPuenkchen, 34

Mach dir keine Sorgen, ich bezweifle, dass du schwanger bist.
Nach deinen Angaben hast du auf jeden Fall KEINE fruchtbaren Tage gehabt.
Demnach ist die Chance dabei schwanger geworden zu sein sehr, sehr gering.
Aber jetzt warte erstmal deine nächste Periode ab, die wird mit Sicherheit kommen :-)

Liebe Grüsse :-)

Kommentar von HelpfulMasked ,

Das ist Quatsch. Wer die Pille nicht richtig einnimmt ist folglich nicht geschützt.

Die Angabe über fruchtbare Tage ist hier im übrigen völlig irrelevant. Oder weißt du nicht wie die Pille funtkioniert?

Kommentar von Sorrybutno ,

Die fruchtbaren Tage können während oder kurz nach der Periode anfangen...das ist bei Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ohne Harmontest lässt sich das so pauschal nicht sagen.

Antwort
von Baerchen2083, 34

Hallo,

meine Freundin hat auch lange Zeit die Pille genommen. Es war sehr wichtig, das diese immer zum gleichen Zeitpunkt genommen wird. Wie groß das Zeitfenster für einen ausreichenden Schutz bei deinem Präparat ist, kann ich dir nicht sagen.

Ich kann dir aber nur raten bei deinem Frauenarzt anzurufen. Dieser hat die Möglichkeit dir die Pille für danach zu verschreiben und dich im Umgang mit der Pille noch einmal genau zu unterrichten.

Ob du schwanger geworden sein könntest oder nicht, kann ich nicht sagen. Ich würde aus deiner Fragestellung aber schließen, dass du nicht in dem Bereich warst. Die Periode ist schließlich das Ende des Zyklus, wenn die Eizelle nicht befruchtet wurde. Informiere dich doch einmal über den Zyklus und die Berechnung der fruchtbaren Tage. Das macht auch ein sichereres Gefühl. Klarheit kann aber letztlich nur der Frauenarzt verschaffen.

Ich hoffe das ich dir ein wenig weiterhelfen konnte.

Alles Gute dir!

Kommentar von HelpfulMasked ,

Die Periode ist schließlich das Ende des Zyklus, wenn die Eizelle nicht befruchtet wurde.

Fruchtbare Tage? Zyklus? Bitte?

Informiere dich doch einmal über den Zyklus und die
Berechnung der fruchtbaren Tage

Und du dich über die Wirkung der Pille.

Kommentar von HobbyTfz ,

Du solltest dich einmal über die Wirkung der Pille informieren bevor du solche Fragen beantwortest. Bei Einnahme der Pille gibt es keine fruchtbaren Tage. In diesem speziellen Fall war sie aber noch nicht geschützt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community