Frage von fragendi101, 164

Schwanger? Ernstgemeinte Frage?

Kann ich trotz nur ungeschütztem Analverkehr und meiner regelmäßigen Periode schwanger sein ?

Erspart euch dumme Kommentare..

Danke für alle hilfreichen Antworten

Antwort
von Knochi1972, 16

Theoretisch wäre es denkbar, wenn Sperma beim Ausfließen in die Vagina gelaufen ist. Wenn du die Pille nicht nimmst und nicht schwanger werden willst, solltet ihr auch beim Analverkehr nicht auf das Kondom verzichten.

Antwort
von Ursusmaritimus, 37

Da es keine direkte Verbindung zwischen dem Mastdarm/Enddarm zur Gebärmutter gibt und deine Periode pünktlich kommt ist eine Schwangerschaft äußerst unwahrscheinlich.

Gegen die Angst empfehle ich einen Schwangerschaftstest welcher direkt neben den Kondomen liegt welche ich auch bei Analverkehr empfehle.....

Antwort
von ShatteredSoul, 33

Nein, natürlich nicht. Aber ungeschützter Analverkehr ist ziemlich dämlich. Habt ihr noch nie daran gedacht, welche Krankheiten dabei übertragen werden können?

Kommentar von ingwer16 ,

Freilich kann sie schwanger sein !

Kommentar von ShatteredSoul ,

Wenn es nur um Analverkehr geht, dann nicht. Dass dabei auch das Sperma raus- und in die Vagina laufen kann, sollte jedem klar sein.

Antwort
von critter, 32

Sollte Sperma in die Vagina gelaufen sein, könnte es schon passieren, dass du schwanger wirst. Wie das bei euch der Fall war, kannst nur du selbst wissen.

Antwort
von Menuett, 31

Wenn das Sperma in nennenswertem Maße ausgetreten ist und dann noch den Weg in die Vagina gefunden hat, dann könntest Du in der Theorie davon schwanger werden.

Wenn Du Deine Periode bekommen hast, dann bist Du aber gesichert nicht schwanger.

Antwort
von Rambazamba4711, 32

Nein, wenn Du immer noch regelmässig Deine Periode bekommst dann bist Du  sicherlich nicht schwanger.

Kommentar von ingwer16 ,

Quatsch ! Wie viele Frauen gibt es die regelmäßig ihre Periode haben .... Iwann mit übelsten " Bauchschmerzen " ins KH fahren & dort entbinden !?!?!?

Kommentar von Rambazamba4711 ,
Kommentar von ingwer16 ,

S brauch ich nicht lesen .
Ne Freundin hatte immer regelmäßig ihre Blutung , der " kleine " ist mittlerweile 9 Jahre alt .
Einer weiteren bekannten ging es ebenso

Antwort
von ingwer16, 32

Ja, selten aber möglich

Kommentar von MKausK ,

wie soll das denn gehen, Darmschwangerschaft?

Kommentar von ShatteredSoul ,

Ja, mit anschließender Árschgeburt xD

Sorry, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

Kommentar von Menuett ,

Der Anus ist eine Öffnung. Das Sperma wird da zwingend wieder herauskommen und könnte dann Kontakt zur Scheide bekommen.

Das wäre eine theoretische Möglichkeit schwanger zu werden.

Also ganz doof ist die Frage nicht.

Kommentar von ingwer16 ,

Sperma rinnt aus Darm in Scheide .....

Kommentar von Ostsee1982 ,


Sperma rinnt aus Darm in Scheide .....

Wenn das durch den Schließmuskel nicht verhindert werden würde dann kann man jeden Durchfallpatienten nur beglückwünschen. Der hat dann im wahrsten Sinne die Hose voll.

Kommentar von ingwer16 ,

Nein , das wird durch den Schließmuskel nicht zu 100% verhindert .

Antwort
von Sally2000, 26

Nein kannst du nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community