Frage von littlcharming25, 35

Bin ich schwanger oder bilde ich mir dies nur ein?

Ich spreche mal in der "ich-form" um es zu vereinfachen.

hallo zusammen, ich habe seid Silvester schon so ein Komisches Gefühl, das Gefühl schwanger zu sein. Ich bin aber total verunsichert. Seid Silvester an bin ich täglich müde obwohl ich nachts genug schlafe, ich habe Rücken Schmerzen, ofter Harndrang obwohl ich kaum trinke, schlechte Haut, Hitzewallungen (also ich bin ein Mensch der immer kalt ist selbst im Sommer kommt es vor das ich friere deshalb passt es iwie nicht zu mir das mir im Winter heiß ist) früher habe ich einen Teller voll essen können nun nur noch 1/4 davon. Danach wird mir übel, ich muss mich zwar nicht übergeben aber dieses Gefühl das man gleich spucken muss ist dann da. Wenn ich Fleisch zb rieche wird mir sofort schlecht ich brauche es nicht einmal sehen. Mein Bauch tut oberhalb weh und unten am Bauch, ich kann nicht gerade sitzen ständig fühlt es sich an als würde etwas drücken oder ziehen. Gestern habe ich das erste mal ein leichtes ziehen an meinen Brüsten gespürt aber nur kurz und nicht sehr arg. Am 15.01 hatte ich meinen Eisprung laut Kalender und seid dem Tag an habe ich Schmierblutungen. Also nun 3 Tage. Ich habe am 1.01 und heute einen Schwangerschaftstest gemacht diese fielen aber negativ aus. Am Montag habe ich einen Termin beim Frauenarzt. Denoch beschäftigt mich das sehr und ich finde einfach keine Ruhe.

ich freue mich auf eure Antworten!

Antwort
von Neastathard46, 20

Ich denke der Frauenarzt wird dir sagen was es ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten